Jubiläum für PERRY RHODAN NEO: Die neue Science-Fiction-Serie hat Band 50 erreicht - maennerformat.de | Männermagazin




Jubiläum für PERRY RHODAN NEO: Die neue Science-Fiction-Serie hat Band 50 erreicht


Seit dem 30. September 2011 ist PERRY RHODAN NEO auf dem Markt – die neue Science-Fiction-Serie ist sowohl im Zeitschriftenhandel als auch im E-Book-Markt erfolgreich. Am 16. August 2013 erschien mit »Rhodans Weg« der erste Jubiläumsband der Serie, verfasst von Chefautor Frank Borsch persönlich. Selbstverständlich stand und steht in diesem Roman der Titelheld selbst im Zentrum der Handlung.

PERRY RHODAN ist die umfangreichste Science-Fiction-Serie der Welt und eine der bekanntesten Unterhaltungsmarken im deutschsprachigen Raum. Seit 1961 erscheint die Serie wöchentlich als Heftroman, hinzu kommen Bücher und Taschenbücher, Hörspiele und Hörbücher, Comics, Computerspiele und E-Books. Mit PERRY RHODAN NEO erlebt die Serie seit dem 30. September 2011 eine Art zweiten Anfang: Während in der klassischen Serie der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 1971 zum Mond fliegt und dort auf die Außerirdischen trifft, beginnt die Reise bei NEO im Jahr 2036. Rhodan startet ebenfalls zum Mond, trifft dort auf die menschenähnlichen Arkoniden und versucht mit ihrer Technik die Menschheit zu einen.

Perry Rhodan Neo Cover Ausgabe 50 - (c) Bild: PABEL-MOEWIG VERLAG GMBH

Perry Rhodan Neo Cover Ausgabe 50 – (c) Bild: PABEL-MOEWIG VERLAG GMBH

Mithilfe einiger Gefährten gründet er Terrania – eine Stadt in der Wüste Gobi, die zum Symbol der neuen Menschheit wird, zum Zentrum einer geeinten Erde. Perry Rhodan kämpft für Toleranz und Gleichberechtigung, für ihn stehen Menschenrechte und Frieden im Zentrum seiner Taten. Unter Leitung des in Freiburg lebenden Schriftstellers Frank Borsch schreiben mehrere Autoren an dieser neuen Vision der nahen Zukunft. In ihren Romanen verbinden sich kühne Science-Fiction-Ideen mit einer realitätsnahen Handlung. Alle zwei Wochen kommt ein PERRY RHODAN NEO-Roman in den Handel: in gedruckter Form als Taschenheft mit jeweils 160 Seiten, als E-Book über die verschiedenen Plattformen sowie als Hörbuch.

Der fünfzigste Band markiert einen Höhepunkt: Während sich auf der Erde die aktuellen Spannungen zwischen »normalen« Menschen und den »Mutanten« mit ihren seltsamen Begabungen zuspitzen, erfährt Perry Rhodan mehr über seine Vergangenheit. Der Raumfahrer erkennt, dass er schon in seiner Jugend im Visier kosmischer Mächte stand. Sein Wunsch, die Menschheit zu den Sternen zu führen, sollte sabotiert werden. Aber wer sind diese Mächte, die ihn damals gegen ihn vorgingen – und wer sind die geheimnisvollen Beschützer, die auf der Erde wirken?

In »Rhodans Weg« stellt Frank Borsch Perry Rhodan als einen gewöhnlich wirkenden Menschen mit ungewöhnlichen Fähigkeiten dar, den ein kosmisches Geheimnis umgibt. »Das Szenario ist eigentlich klassisch«, formuliert es Klaus N. Frick, der PERRY RHODAN-Chefredakteur. »Ein junger Mann steht in einem Konflikt – doch dieser hat Dimensionen, die alle Probleme eines gewöhnlichen Menschen weit übersteigen.«

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!