Gut gestylt von Kopf bis Fuß - maennerformat.de | Männermagazin




Gut gestylt von Kopf bis Fuß


Männer, achtet auf die Details!

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance! Innerhalb weniger Sekunden fällt die Entscheidung, ob ein Gegenüber sympathisch, kompetent und glaubwürdig ist. Einen wichtigen Beitrag zu dieser Einschätzung leistet die Kleidung: Ein zum Anlass passender Kleidungsstil strahlt Kompetenz und Wertschätzung aus.

Dabei zählen alle Details, denn schmutzige Schuhe oder unpassende Socken springen beim Business-Outfit schnell ins Auge.

Venenaktivierende oder kompressive Kniestrümpfe von BELSANA gibt es daher in dezenten Farben, die optimal zum Anzug passen. Positiver Nebeneffekt der bedarfsgerechten Stützwirkung: Auch nach langen Meetings oder auf Reisen bleiben die Beine fit und leicht.

Bei beruflichen Anlässen führt kein Weg am klassischen Business-Anzug in Anthrazit, Dunkelgrau, Dunkelblau oder Schwarz – eventuell mit Nadelstreifen – vorbei. Dazu gehören ein dezentes Hemd, Krawatte und Lederschuhe. Damit auch in legerer Sitzhaltung keine Haut zwischen Schuh und Hosensaum durchblitzt, sind Kniestrümpfe im Farbton des Anzugs oder eine Nuance dunkler erste Wahl.

Details für den perfekten Auftritt

Sind die Beine nach langem Sitzen auf Reisen oder im Büro müde und schwer, ist der sichere Auftritt in Gefahr. Auslöser für die Missempfindungen ist ein Rückstau des Blutes in den Beinen. Die exklusiv in der Apotheke erhältlichen Stütz- und Kompressionsstrümpfe von BELSANA unterstützen die Venen zuverlässig und für den perfekten Auftritt im Beruf unauffällig: Die Stützkniestrümpfe BELSANA Cotton unterscheiden sich optisch nicht von einem herkömmlichen Baumwollkniestrumpf und sind in den klassischen Anzugfarben erhältlich. Mit atmungsaktiver Mikrofaser (BELSANA Sommer Edition) oder mit Haut pflegender Aloe Vera (BELSANA Vital Edition) sind die Kniestrümpfe auch bei sommerlichen Temperaturen oder empfindlicher Haut angenehm zu tragen. Weitere Informationen unter www.belsana.de

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!