Das Angebot macht es möglich - am Stubaier Gletscher kommt im Winter 2014/2015 niemand zu kurz! - maennerformat.de | Männermagazin




Das Angebot macht es möglich – am Stubaier Gletscher kommt im Winter 2014/2015 niemand zu kurz!



Stubaital, 2014/2015: Im Königreich des Schnees wartet ein wahres Angebot der Königsklasse. Es vereint die Interessen von Familien, Aktivsportlern, Actionfreunden und Genuss-Skifahrern. In Österreichs größtem Gletscherskigebiet sind die Weitläufigkeit, die Vielfalt und die Schneesicherheit ein Garant für perfekte Wintersporterlebnisse.

Am Stubaier Gletscher freut man sich über die großzügigen Flächen für alle Arten des Wintersportvergnügens. Da können Eltern getrost die 26 modernen Bahnen und 34 Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden nutzen und ihre Schwünge auf den bestens präparierten Naturschneepisten ziehen, während die Kinder die Vorzüge der BIG Family Stubaier Gletscher genießen. Mehrfach prämiert als familienfreundlichstes Skigebiet der Alpen, überzeugt der Stubaier Gletscher mit der Freifahrt für Kinder unter 10 Jahren in Begleitung eines zahlenden Elternteils und mit dem von Kinderexperten geführten Skischulbetrieb BIG Family Kinder- und Jugend Ski-Camp. Das BIG Family Kinderland und Miniland, der Kindergarten direkt bei der Bergstation und das Kinderrestaurant sind darüber hinaus auf die Bedürfnisse der ganz kleinen Gäste eingestellt. Dazu bieten die Highlights, wie die erweiterte BIG Family Funslope, der BIG Family Boardercross und das einmal wöchentlich stattfindenden Pistenbully-Reiten jede Menge Spaß im Schnee. Die breite Comfortpiste ist der ideale Ort für generationsübergreifendes Skivergnügen. Familien und die Generation 50+ sind hier völlig ungestört.

Aktivsportler hingegen bezwingen die Piste Daunhill mit einer Neigung von maximal 60% –    ihres Zeichens steilste Piste im Skigebiet oder messen sich beim Speed Skiing auf der Geschwindigkeitsmessstrecke. Mit dem täglich geshapten Snowpark Moreboards Stubai Zoo, hat die lokale und internationale Snowboard- und Freeski-Szene ein Zuhause am Stubaier Gletscher gefunden. Er gilt mittlerweile als einer der Top-Snowparks in Europa. Damit auch Freerider sich heimisch fühlen, überzeugt das Powder Department Stubaier Gletscher unter anderem mit 15 Freeride Runs im freien Skiraum, Freeride-Checkpoints, Streckenvideos und Trainingsanlage zur Lawinenverschütteten-Suche.

Nach einem sportlichen Tag am Stubaier Gletscher genießt man die Sonne im Open-Air Pavillon Schneekristall. (c) Bild: Stubaier Gletscher/eye5/Christoph Schöch

Nach einem sportlichen Tag am Stubaier Gletscher genießt man die Sonne im Open-Air Pavillon Schneekristall. (c) Bild: Stubaier Gletscher/eye5/Christoph Schöch

Genuss-Skifahrer können ihrer Passion im höchsten Haubenrestaurant der Alpen, dem Gourmetrestaurant Schaufelspitz, auf knapp 3.000 Metern nachgehen. Kulinarisch verwöhnt werden Liebhaber von Nudelgerichten im Marktrestaurant Eisgrat mit eigener Pastamanufaktur. Ein Gläschen zum Abschluss des Tages im Open-Air Pavillon Schneekristall schmeckt besonders gut.

Was alle Wintersportler wohl gleichermaßen begeistert, ist der Besuch der neuen Eisgrotte, bei dem sie nun in die Gletscherwelt eintauchen können. Der Erlebnispfad gibt Informationen zu den Gletscherphänomenen preis. Die interaktiven Stationen in der Eishöhle machen Wissenswertes begreifbar. Auf dem Rundgang eröffnet sich wahrlich ein blaues Wunder, wenn sich das Weiß vom Gletschereis in ein mystisches Blau wandelt. Beliebt ist darüber hinaus der faszinierende Blick über 109 Dreitausender von der Gipfelplattform TOP OF TYROL auf 3.210 Metern.

Die komfortablen Skidepots und Sportshops von Intersport Stubaier Gletscher führen ein auf alle Interessensgruppen zugeschnittenes Sortiment für das Rent- und Shoppingerlebnis während des Skitages. Der vielseitige Eventkalender richtet sich mit den Top-Veranstaltungen an alle Gäste.

Detailinformation zu den Top-Veranstaltungen unter http://www.stubaier-gletscher.com/ger/Winter/Stubai-Live/Events. Der Online-Terminplan wird laufend aktualisiert und ergänzt.

Weitere Informationen unter stubaier-gletscher.com

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!