Panzanella – mediterraner Brotsalat mit neuem Soft Bröd holt den Sommer zurück - maennerformat.de | Männermagazin




Panzanella – mediterraner Brotsalat mit neuem Soft Bröd holt den Sommer zurück


Panzanella_mit_Soft_Broed

Harry-Brot und Konditorweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber holen mit dem Rezept für Panzanella, einem mediterranen Brotsalat, den Sommer zurück auf den Teller. (c) Bild: Harry-Brot GmbH

Draußen wird es bitter kalt, aber das Herz wärmt sich noch immer mit Erinnerungen an laue Sommerabende. Wie wäre es da mit einem mediterranen Brotsalat?

Panzanella heißt die Spezialität aus der Toskana, die früher eigentlich ein Essen für arme Leute war. Konditoren-Weltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber hat gemeinsam mit Harry Brot ein Panzanella-Rezept entwickelt, das den Sommerurlaub zurück auf den Teller holt: Frische Tomaten erinnern an blühende Beete, während geröstete Scheiben vom neuen Soft Bröd für eine nahrhafte Komponente sorgen. Das Rezept findet sich zum kostenlosen Download unter http://www.harry-brot.de.

Der Winter rückt immer näher und mit ihm die Erkenntnis, dass nun dunkle, frostige Monate folgen. Wer sich zumindest kulinarisch dagegen sträuben möchte, kann das mit einem leichten, toskanischen Brotsalat: Frische Tomaten bringen einen Hauch Sommer auf den Teller. Mit Knoblauch geröstete Scheiben des neuen Soft Bröds von Harry sorgen zusammen mit saftigem Parmaschinken und Parmesan für eine würzig-deftige Note. Das Soft Bröd, das von Harry nach schwedischer Art gebacken wird, verleiht dem Panzanella-Rezept der Spitzen-Konditorin Andrea Schirmaier-Huber das gewisse Etwas.

Das Können der deutschlandweit bekannten Konditorin beschränkt sich nicht nur auf die Kreation von süßen Le-ckereien: Als Jurymitglied in der TV-Sendung „Deutsch-lands bester Bäcker“ beweist sie aktuell an der Seite von Johann Lafer, dass sie auch auf dem Gebiet des Brotes eine Expertin ist.

Für ihr Panzanella-Rezept werden die Soft Bröd-Scheiben mit Olivenöl und klein gehacktem Knoblauch bestrichen und im Backofen goldbraun gebacken. Mit Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker wird eine schmackhafte Vinaigrette angerührt.

Die Tomaten werden in Scheiben geschnitten und leicht überlappend im Wechsel mit den gerösteten Soft Bröd-Scheiben auf dem Teller angerichtet.
Danach wird der würzige Parmaschinken zwischen die Lamellen gegeben und die Vinaigrette darüber geträu-felt. Den krönenden Abschluss bilden frisch gehobelter Parmesan und etwas Basilikum.

Das ganze Rezept können Sie auf http://www.harry-brot.de nachlesen.

Quelle: Harry-Brot GmbH

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!