Kaffeegrüße aus Honduras - maennerformat.de | Männermagazin




Kaffeegrüße aus Honduras


Honduras_pura_forte_mood

(c) Bild: Gourmesso

Gourmesso stellt seine neue Espresso-Sorte „Honduras Pura Forte“ vor

Hervorragende Böden, ideale Klimaverhältnisse und viel Liebe zum Bioanbau verleihen den Kaffeebohnen der neuen, fair gehandelten Gourmesso-Sorte „Honduras Pura Forte“ sein unverwechselbares Aroma. Für Kaffeeliebhaber und Genießer ist der Single Origin Espresso des Nespresso® kompatiblen Kapselanbieters seit Januar im Onlineshop und bei ausgewählten Händlern erhältlich.

Der Geschmack Honduras

Die Kaffeebohnen des Honduras Pura Forte wachsen im grünen Hochland unter perfekten Bedingungen auf: nährstoffreiche Böden, gemäßigtes Klima in den Höhenlagen und tiefe Flusstäler, die das Gebiet durchqueren. Die Bohnen des Single Origin Espresso, die aus einem einzigen Anbaugebiet stammen, werden dort nach rein ökologischen Richtlinien angebaut und geerntet sowie fair gehandelt. Der Honduras Pura Forte besteht zu 100 Prozent aus Arabica-Bohnen mit unterschiedlichen Röstungen. Sie verwöhnen den Gaumen mit einem kräftigen und vollmundigen Körper, einem seidigen Abgang und dezenten Kakaonuancen.

Weniger ist mehr Kaffeegenuss

Die neuen Honduras Pura Forte-Kapseln sind die Ersten im Sortiment des Berliner Unternehmens, die hermetisch verschlossen sind – bei gleichbleibender Qualität und Geschmacksintensität. Gourmesso verzichtet zukünftig auf eine zusätzliche Umverpackung und legt somit einen weiteren Grundstein für den nachhaltigen Kaffeegenuss in Kapselform.

Honduras Pura Forte im Überblick:

  • Single Origin Espresso aus Honduras
  • 10 hermetisch verpackte Kaffeekapseln
  • 5 g gemahlener Röstkaffee pro Kapsel
  • Kompatibel mit allen Nespresso® Systemen
  • Hergestellt aus honduranischen Arabica-Bohnen
  • UVP 2,69 Euro für 10 Kapseln
  • Erhältlich online unter http://www.gourmesso.de oder im ausgewählten Handel (z.B. Galeria Kaufhof, Berlin, diverse EDEKA Märkte in ganz Deutschland)

Quelle: Gourmesso

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!