Das Chiva-Som Health Resort – Hafen und Refugium für ein neues Lebensgefühl - maennerformat.de | Männermagazin




Das Chiva-Som Health Resort – Hafen und Refugium für ein neues Lebensgefühl


Lotus_2

Aussicht vom Balkon des Chiva-Som Health Resort © Lotus Travel Service Swimmingpool

Lotus Travel Service

„Der Hafen des Lebens“ – so nennt sich dieses einmalige Resort südlich vom thailändischen Hua Hin, das gekonnt asiatische und westliche Heilkunst miteinander verbindet. In drei Autostunden vom aufregenden Bangkok entfernt, finden Ruhesuchende eine prämierte Fünf-Sterne-Oase, um inmitten exotischer Pflanzenpracht und am Strand vom Golf von Siam wieder zu sich zu finden. Seit September 2015 bietet Lotus Travel dieses ganzheitliche Resort unter Health & Wellbeing an. Denn Yoga, Detox, Inner Piece-Programme und Natural Healing gehören zum Bestandteil des ganzheitlichen Konzeptes, ebenso wie gesunde kulinarische Genüsse und ein ausgefeiltes Sportprogramm. Ein viertägiges Retreat ist bei Lotus Travel bereits ab 1881 Euro pro Person buchbar.

Wohltuende Tage und erholsame Nächte inmitten schönster exotischer Natur, direkt am Strand: das verheißt das Chiva-Som Resort, das im thailändischen Design Stil und Komfort, Tradition und Moderne miteinander verbindet. Naturtöne beherrschen das Interieur der mit allem Komfort ausgestatteten 33 Meerblick-Zimmer. 17 freistehende Thai-Pavillons verfügen zusätzlich noch über eine eigene Terrasse und acht Herbal Suiten verfügen auf 68 Quadratmeter über einen separaten Wohnbereich und Butler-Service.

Das ganzheitliche Konzept dieses unter der Kategorie von Lotus Travel Health & Wellbeing gelistete Resort zelebriert natürlich auch kulinarische Genüsse gesund und nachhaltig. So werden nur Bio-Kräuter aus dem eigenen Garten verwendet, die zur Entgiftung des Körpers beitragen. Die Küche ist gesund, aber fettreduziert, diätetische und vegetarische Gerichte werden ebenso angeboten. Im Emerald-Restaurant werden internationale Spezialitäten aufgetischt, das Taste of Siam offeriert Thai Spa-Cuisine. Wein und Champagner werden abends nur auf Wunsch serviert, dafür locken in der Orchid Lounge die köstlichsten alkoholfreien Cocktails .

Vier Retreats – Yoga for Life, Art of Detox, Inner Piece und Natural Healing – sind auf Wunsch für vier bis zu 15 Tage buchbar.
Jedes Retreat zielt auf eine eigene Wirkung ab. So stellt Yoga for Life die Harmonie von Körper, Geist und Seele in den Mittelpunkt. Art of Detox sorgt ähnlich wie Ayurveda-Kuren dafür, das Toxine ausgeschieden werden und unterstützt die Ausleitung belastender Stoffwechsel-Produkte. Inner Piece soll Menschen neue Energie zuführen, die im Alltag unter Stress und Belastungen leiden und neue Perspektiven für den Alltag erfahren möchten.

Natural Healing sorgt dafür, das Immunsystem zu stärken und neue Lebenskraft zu schenken. Unterstützt werden alle vier Programme durch Bewegung. Neben Yoga, Pilates, Thai-Chi und Wasseraerobic, einem exzellenten Fitness-Studio werden auch Power Stretching, Thaiboxen und Thai Folk Dance angeboten. Candle Light Super Stretch, TRX, EMS, Watsu, Tennis und vieles mehr runden das Angebot des außergewöhnlichen Resorts ab.

Das preisgekrönte Fünf-Sterne-Resort bietet neben den beiden Restaurants, eine Lounge und eine Bibliothek mit WLan, einen Innen-und Außenpool, Dampfbad, Jacuzzi und Kneippbecken, den Niralanda Medi-Spa, ein Fitness-Center sowie das Chiva-Som-Spa-Center, einen eigenen Friseur sowie einen kostenlosen Shuttle nach Hua Hin.

Ein viertägiges Retreat ist bereits ab 1.881 Euro im Meerblickzimmer pro Person buchbar. Darin enthalten sind Übernachtungen in einem Doppelzimmer der gebuchten Kategorie, Vollpension Spa Cuisine, Wellness-Beratung, täglich eine Massage oder Anwendung nach Wahl, das Rahmenprogramm und die Nutzung diverser Einrichtungen und Kurse.

Ausführliche Informationen, Katalogbestellungen und Buchungen unter der Telefonnummer +49 (0)89 20208990 oder unter http://www.lotus-travel.com

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!