Echte Gentlemen verschenken Blumen zum Valentinstag - maennerformat.de | Männermagazin




Echte Gentlemen verschenken Blumen zum Valentinstag


Valentin_Fleurop_AG

(c) Bild: Fleurop

Zum Valentinstag dürfen Blumen als Zeichen der Liebe im Repertoire eines Gentlemans nicht fehlen! Fleurop präsentiert in der aktuellen Valentinstagskollektion „Romantik“ hinreißende Blumenarrangements, die Frauenherzen höher schlagen lassen.

Vor Valentinstag bricht bei vielen Männern der Geschenkestress aus. Womit soll man die Liebste am traditionellen Tag der Verliebten überraschen? Doch egal, ob er ganz Gentleman einen entspannten Abend zu zweit im eigenen Heim plant, die Herzdame ins romantischste Restaurant der Stadt ausführt oder einen Kurztrip nach Venedig gebucht hat – eins ist ziemlich sicher: Jede Frau liebt Blumen. Dabei muss es nicht immer die rote Rose sein. Mit zarten Frühlingsblumen wie Tulpen, Ranunkeln oder Hyazinthen in Pink, Rosa und Pastelltönen, als Strauß gebunden oder als Herzgesteck arrangiert, liegt Mann garantiert richtig. Wenn er auch noch die Lieblingsblume seiner Angebeteten verschenkt, wird sie dahin schmelzen.

Fleurop präsentiert zum Valentinstag eine „Romantik“-Kollektion mit 24 liebevoll handgebundenen Blumenarrangements. Von einzelnen stilvollen Blüten bis zum üppigen Blumenstrauß zum Niederknien, hier findet jeder den richtigen Blumengruß, um seiner Traumfrau Wertschätzung zu zeigen. Für den ganz besonderen Auftritt empfiehlt Fleurop riesige langstielige Rosen mit einer Länge von 1,20 m oder das Rosenherz „Deep Love“ mit einem Durchmesser von 65 cm aus der Fleurop Deluxe-Kollektion.

Alle Informationen zur Fleurop-Valentinstagskollektion finden Sie unter http://www.fleurop.de.

Quelle: Fleurop

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!