Gesünder und aktiver leben - maennerformat.de | Männermagazin




Gesünder und aktiver leben


14-Mann-beim-Joggen-1

Ob beim Sport oder während der Diät: Natürliches Mineralwasser ist ein idealer Fitness-Partner. (c) Bild: Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM)

Natürliches Mineralwasser ist ein idealer Begleiter

Mehr Fitness und ein gesteigertes Wohlbefinden – das steht bei vielen auf der To-do-Liste für das neue Jahr. Als natürliches und kalorienfreies Getränk ist Mineralwasser ein idealer Partner, um diese Ziele zu erreichen. Ernährungsberaterin und Fitness-Coach Susanne Notar nennt drei Beispiele, wie natürliches Mineralwasser einen aktiven und gesunden Lebensstil unterstützt:

Mineralwasser als Fitnessgetränk: „Grundlage für die Wirksamkeit eines Trainingsprogramms ist richtiges Trinken. Nur bei optimaler Flüssigkeitsversorgung kann der Körper auf Hochtouren laufen und sich der gewünschte Trainingseffekt einstellen. Als Sportgetränk ist Mineralwasser sehr gut geeignet, da es natürlichen Ursprungs ist und vom Körper leicht aufgenommen wird. Ein Tipp für nach dem Sport: Das Mineralwasser mit etwas Fruchtsaft mischen, um die während der Belastung angezapften Kohlenhydratspeicher wieder zu füllen und Muskelkrämpfe zu vermeiden.“

Mineralwasser während einer Diät: „Generell gilt: Wer weniger isst, muss mehr trinken. Als natürlicher und kalorienfreier Durstlöscher eignet sich Mineralwasser ideal während einer Diät. Die zusätzliche Flüssigkeitsaufnahme ist wichtig, damit Abbauprodukte des Eiweißstoffwechsels aus dem Körper geleitet werden können. Diät-Treibende sollten deshalb mindestens zwei Liter täglich trinken, um die Nieren zu entlasten“, so Expertin Susanne Notar.

Mineralwasser in der Küche: „Wer sich gesünder ernähren will und auf Selber-Kochen setzt, kann Mineralwasser als vielseitige Küchenhilfe nutzen. Mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser lässt sich Gemüse fettfrei und schonend dünsten. Suppen werden mit Mineralwasser – statt Sahne – schaumiger und erhalten mehr Geschmack. Und vitaminreiche Smoothies werden durch Mineralwasser noch frischer.“

Viele weitere Informationen zum „Fitness-Partner“ Mineralwasser, Rezepte sowie Trink- und Ernährungstipps für Sportler stehen auf www.mineralwasser.com bereit.

Rezept für einen fruchtigen Bananen-Smoothie:

Zutaten für vier Personen
• 2 große Bananen
• 400 ml Karottensaft
• 200 ml frisch gepresster Orangensaft (ca. 2-3 Orangen)
• Mineralwasser mit Kohlensäure zum Auffüllen
• Saft einer Limette
• 6 EL Instant-Haferflocken
• 4 EL Ahornsirup
• 40 g gemahlene Haselnüsse
• 2 EL Distelöl

Zubereitung
Die Bananen schälen und mit der Gabel gut zerdrücken. Die Karotten und Orangen mit einer Saftpresse auspressen. Alternativ können auch fertig gekaufte Säfte verwendet werden.
Anschließend alle Zutaten – außer das Mineralwasser – in den Mixer geben und sehr fein pürieren. Auf Gläser verteilen und nach Geschmack mit Mineralwasser auffüllen.

Quelle: IDM – Informationszentrale Deutsches Mineralwasser

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!