Neu: Trekmundo – der Marktplatz für Abenteuer- und Individualreisen in Deutschland - maennerformat.de | Männermagazin




Neu: Trekmundo – der Marktplatz für Abenteuer- und Individualreisen in Deutschland


urlaub_freizeitOnline einfach und bequem weltweit Trekking-Touren direkt beim lokalen Anbieter buchen

  • Tour-Angebote direkt vom lokalen Anbieter
  • Preisvorteile und Vergleichbarkeit für den Kunden. Kunden können Preis selbst vorschlagen
  • Trekmundo fördert lokale Wirtschaft durch ein kostengünstiges und zeitsparendes Angebot für lokalen Tourenanbieter.

Ab sofort ist unter http://www.trekmundo.com der erste offene Marktplatz für Trekking-Touren in Deutschland online. Die Website vereint Angebote für Trekking-Touren, Bewertungen und Reiseberichte in einem. Abenteuer- und Individualreisende können aus derzeit fast 200 Touren in über 30 Ländern auswählen. Darunter befinden sich Trekking-Klassiker wie der Kilimanjaro, Torres del Paine, der Annapurna Circuit Trek, der Everest Basecamp Trek oder der Inca Trail nach Machu Picchu. Aber auch ausgefallene Touren wie der Arctic Trail in Grönland, die Elbrus Besteigung in Russland, Gorilla Trekking in Uganda oder der Snow Lake Trek in Pakistan sind auf Trekmundo gelistet. Die Touren werden von lokalen Anbietern auf den Marktplatz gestellt und durchgeführt. Werden Touren mit dem gleichen Reiseziel von unterschiedlichen Anbietern angeboten, können Kunden die Preise von den Anbietern leicht und bequem vergleichen, sich so das beste Angebot heraussuchen und mit dem jeweiligen Anbieter direkt Kontakt aufnehmen und buchen.

Das neue Zuhause für Entdecker und Trekker

Der Kunde hat bei Trekmundo jedoch nicht nur die Möglichkeit nach authentischen Reiseerlebnissen zu suchen, sondern er kann dazu selber Berichte und Bewertungen schreiben – auch über Anbieter, die nicht auf dem Marktplatz vertreten sind. Zudem können Individualreisende mit anderen Gleichgesinnten in Kontakt treten, um sich auszutauschen. Trekmundo ist somit die ideale Plattform, um auch eine Tour zu finden, wenn man schon auf Reisen ist. Außerdem gibt es hier auch die Möglichkeit, Trekking- oder Reiseprodukte wie Wanderschuhe, Zelte, Wanderstöcke oder Funktionskleidung zum Verkauf einzustellen.

Beste Deals von lokalen Anbietern

Trekmundo.com vereint die Interessen von Anbietern und Kunden bestmöglich – das zeigt auch die Funktion „Preis vorschlagen“. Trekker haben die Option, selbst einen Preis für eine Tour vorzuschlagen, wenn der Veranstalter diese Option für seinen Eintrag ausgewählt hat. Besonders für spontan geplante Touren ist es für beide Seiten ein hilfreiches Tool, um kurzfristig für beide Parteien einen fairen Deal auszuhandeln: Der Kunde kann zu einem fairen Preis an einer Tour teilnehmen und der Anbieter sein Angebot verkaufen.

Zusätzlich kann der Veranstalter neben den für die Tour relevanten Informationen auch auf eventuelle Bewertungen auf Tripadvisor oder seine Webseite verweisen, so kann der Kunde verifizieren, ob es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Trekmundo bietet Tourenanbietern vor Ort damit eine weitere Möglichkeit, ihre Touren einer größeren Zielgruppe anzubieten – ohne dabei viel Zeit und Geld investieren zu müssen. Und davon profitiert die Trekking-Gemeinde.

Quelle: Trekmundo

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!