Schnell, schön und exotisch - maennerformat.de | Männermagazin




Schnell, schön und exotisch


Zimmer_mit_Aussicht_c_Arthotel_Commercianti_Bologna

Zimmer mit Aussicht (c) Bild: Arthotel Commercianti Bologna

  • Emozioni e Tecnica – die Ästhetik der Maschine hautnah erleben
  • Ferrari, Lamborghini, Masserati e Dolce Vita in der Emilia-Romagna

Jeder, der schnelle Autos liebt, muss es einmal im Leben getan haben: eines der Meisterstücke italienischer Ingenieurskunst auf einer abgesperrten Rennstrecke gefahren zu sein. Am authentischsten bewegt man das springende Pferd, den Stier oder den Dreizack natürlich zuhause – bei Ferrari in Maranello und auf dem Autodromo von Modena. Zur Entspannung gibt es nach den schnellen Runden viel Zeit, um das Dolce Vita in der Emilia-Romagna in vollen Zügen zu genießen. Möglich macht’s Lingua & Cultura Tours. Der Reisetermin rund um Christi Himmelfahrt (4. bis 8. Mai 2016) ist auch im Hinblick auf das Urlaubstagebuch ein Lichtblick.

Ferrari F12, Lamborghini Aventador oder Maserati Ghibli, so heißen die Auto-Ikonen, die auf Rennstrecken und durch die liebliche Hügellandschaft der Emilia-Romagna zusammen mit einem Instructor als Copilot bewegt werden. Neben dem Fahrspaß stehen während des fünftägigen Italien-Trips ganz bewusst auch viele genussreiche Momente mit auf dem Programm. Intensiv erleben lässt sich das unvergleichliche Lebensgefühl beim Käsetasting in Modena, einer Lambrusco-Probe in Castelvetro oder beim Durchstreifen von Bolognas kulinarischem Bezirk mit Schinken- und Aceto Balsamico-Verkostungen. Auch fürs Shoppen bleibt genügend Zeit. Auf Wunsch berät ein Shopping Guide beim Einkauf von Modeartikeln. Die fachliche Reiseleitung liegt in den Händen eines erfahrenen Motorjournalisten. Übernachtet wird im stylischen 4 Sterne Art Hotel „Commercianti“ im Herzen von Bolognas Altstadt.

Eine facettenreiche Reise, die neben dem Erlebnis italienischer Sportwagenkultur auch viel Raum für genussreiche Momente und Entspannung lässt.

Im Reisepreis von 1.598 € pro Person im DZ, (EZZ 148€)  sind folgende Leistungen eingeschlossen: Linienflug Frankfurt-Bologna-Frankfurt; 4 ÜF im 4-Sterne Art Hotel „Commercianti“ in Bolognas Altstadt; 4 Abendessen mit lokalen Spezialitäten sowie ein Tasting-Menü; Fashion-Guide, Bustransfers, Führungen, Eintritte und Verkostungen sowie eine Insolvenzversicherung. Die Reise wird von Lingua & Cultura Tours durchgeführt und vor Ort von einem deutschsprachigen Reiseleiter begleitet.

Preise Fahrerlebnis: Die Preise beginnen bei ca. 80 €/10 min auf der Straße bis ca. 900 €, für 90 min Straße/Autodrom – je nach Fahrzeugtyp. Details sind bei Lingua & Cultura Tours zu erfragen.

Weitere Informationen: Lingua & Cultura Tours, Tel. 06131 98 63 45 oder per e-mail unter info@linguacultura.de. Siehe auch unter http://www.linguacultura.de/emilia_cars
Ab 15 Personen.

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!