Attraktives Frühlingsspecial für Verliebte an Italiens Amalfiküste - maennerformat.de | Männermagazin




Attraktives Frühlingsspecial für Verliebte an Italiens Amalfiküste


MSR-Grounds-All-Garden-Levels

(c) Bild: Monastero Santa Rosa & Spa

Der Frühling erwacht und wo könnte man ihn schöner erleben als dort, wo man dem süßen Leben am besten frönen kann – in Italien! Von Südtirol bis runter nach Sizilien locken einmalige Landschaften, quirlige Straßencafés, traditionelle Trattorien, edle Boutiquen, milde Temperaturen, lukullische Köstlichkeiten und fantastische Weine.

Das Monastero Santa Rosa & Spa in Conca dei Marini an der Amalfiküste macht es Gästen leicht, sich für einen Ausflug nach Italien zu begeistern. Nicht nur seine besondere Lage auf einer Klippe mit faszinierendem Ausblick auf das Mittelmeer macht es zum unvergesslichen Traumziel, sondern auch das neue Arrangement „Rosa Romance“, das alles beinhaltet, was zu einem unvergesslichen Italienbesuch gehört:

Drei Übernachtungen in einem Sea View Deluxe Zimmer oder einer Sea View Deluxe Suite, tägliches Frühstück, ein romantisches Fünf-Gang-Candle-Light-Dinner unter freiem Sternenhimmel auf der Gartenterrasse, Zugang zum beheizten Außenpool mit spektakulärem Blick auf das Meer und die Küstenlandschaft, eine Flasche Valobbiadene Superior Prosecco mit Rosenwasser, tägliche Nutzung der Santa Rosa Thermal Suite mit Tepidarium, Whirlpool, Eisbrunnen, Dampfsauna, Hydrotherapie-Pool und Erlebnisduschen sowie eine 80-minütige Paarmassage in der Spa-Suite mit einem aromatisierten Peeling und anschließender Relax-Massage unter Verwendung von hochwertigen Ölen der Marke Santa Maria Novella.

Das Arrangement ist ab 2.400 Euro in der Kategorie Sea View Deluxe Room buchbar sowie ab 3.264 Euro in der Sea View Deluxe Suite. Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten unter http://www.monasterosantarosa.com

Das großzügige Gelände des ehemaligen Nonnenklosters Monastero Santa Rosa aus dem 17. Jahrhundert mit seinen grünen Gärten über vier Ebenen, vielen Lounge-Ecken und überdachten Tagesbetten zwischen prächtig blühenden Bougainvilleas, Zitronenbäumen und Oleander dienen ausschließlich den Gästen der 20 Zimmer und Suiten. Im Ristorante Santa Rosa, mit seinem original erhaltenen Gewölbe, kredenzt Küchenchef Christoph Bob aus frischen Zutaten der umliegenden Campania Region innovative, mediterrane Köstlichkeiten. Das Monastero Santa Rosa Hotel & Spa glänzt mit einem voll ausgestattetem Wellness-Bereich mit Behandlungsräumen, Sauna, Dampfbad, eine Mosaik-geflieste Erlebnisdusche, einem Hydro-Pool und einem Tepidarium. Das Hotel schafft für seine Gäste die perfekte Balance und bietet jedem die Möglichkeit seinen Aufenthalt selbst zu bestimmen – ob nun zurückgezogen in trauter Zweisamkeit oder als Gruppe mit neuen Bekanntschaften.

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!