Alltagstaugliches Ayurveda - maennerformat.de | Männermagazin




Alltagstaugliches Ayurveda


Volker-Mehl_t

© Volker Mehl

ADLER BALANCE Spa & Health Residenz lädt zu Spezialwoche mit Volker Mehl – Ganzheitlich zum Glück mit Kochkurs, Yin-Yoga und Behandlungen

Ayurveda stärkt das Immunsystem, den Geist, macht glücklich und muss nicht kompliziert sein: Dies beweisen der deutsche Ayurveda-Koch, Gesundheitsberater und Yin-Yogalehrer Volker Mehl und die ADLER Balance Spa & Health Residenz in St. Ulrich, Südtirol während der „Ayurveda-Spezialwoche“ vom 23. bis 30. Oktober 2016. Täglich verwöhnt der Popstar der Ayurveda-Kochszene Gäste mit seinen Gerichten und zeigt bei einem Kochkurs wie man die ayurvedische Küche einfach in den Alltag integrieren kann und welche Zutaten wozu gut sind. Bei den von ihm geleiteten Yin-Yoga-Einheiten am Morgen finden Teilnehmer durch ruhige und meditative Übungen besonders sanft zur inneren Mitte und zu neuer Energie. Ein umfassendes, individuell abgestimmtes Behandlungsprogramm durch das professionelle Ärzteteam vor Ort vervollständigt die Reise in die Welt der indischen Heilkunst. Auch hier gehören Reinigungsrituale für den Alltag ebenso dazu wie Pranayama-Atemübungen und Mantras, die zu einem klaren Geist und mehr Ruhe in stressigen Zeiten führen sollen. Die „Ayurveda-Spezialwoche mit Volker Mehl“ mit sieben Übernachtungen ist buchbar ab 1.836 Euro im Einzelzimmer oder ab 1.836 Euro pro Person bei Doppelbelegung in einer Juniorsuite, jeweils inklusive Verpflegung und der oben beschriebenen Leistungen. Nimmt bei Doppelbelegung einer Juniorsuite nur eine Person an der „Ayurveda-Spezialwoche“ teil, zahlt die Begleitung 1.126 Euro für sieben Übernachtungen inklusive Halbpension und Teilnahme am vielfältigen Outdoor- und Sportprogramm des Hotels.

Reservierungen werden telefonisch unter +39 0471 775002 oder per E-Mail unter info@adler-balance.com entgegengenommen. Nähere Informationen finden sich unter http://www.adler-balance.com.

Das Ayurveda-Intensivprogramm enthält als ärztliche Leistungen fünf verschiedene Massagen abgestimmt auf den Dosha-Typ, eine präventive oder kuratorische ayurvedische Spezialbehandlung, zwei Körperpackungen und ein Essenzbad sowie eine Pranayama- und Mantraschulung und eine Einführung in ayurvedische Reinigungsrituale. In einem detaillierten Einführungsgespräch bestimmt der Therapeut den individuellen Dosha-Typ und fragt nach persönlichen Bedürfnissen und Zielsetzungen. Eine abschließende Beratung ist ebenfalls inkludiert.

Mit über 60.000 verkauften Kochbüchern ist Volker Mehl einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Ayurveda-Autoren. Seine Leidenschaft zum Kochen und der ayurvedischen Heilkunst hat er erst über Umwege wie ein Theologie-Studium und eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann gefunden. Seit 2006 ist er ausgebildeter Ayurveda-Gesundheitsberater. Seine ständige Suche nach neuen Inspirationen, führte ihn unter anderem zu Drei-Sternekoch Harald Wohlfahrt in die Schwarzwaldstube. Seine Begeisterung gibt er in regelmäßigen Koch- und Workshops weiter. Im Oktober 2016 erscheint sein sechstes Kochbuch.

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!