Back to the roots - maennerformat.de | Männermagazin




Back to the roots



(c) Bild: The Nai Harn

  • Das Puriti Detox Programm aus Phuket kehrt zurück zu seinem Ursprungsort
  • Urlaubserholung hoch zwei: Das The Nai Harn geht mit der britischen Ernährungsexpertin Deborah Williamson neue Wege und bietet ab sofort Puriti Retreats an

Regenerieren, die innere Mitte finden, Wohlbefinden erlangen, Gewicht natürlich reduzieren. Puriti, das Detox-Programm wurde ursprünglich von der Ernährungs- und Detox-Therapeutin Deborah Williamson in ihrer Wahlheimat Phuket entwickelt und kehrt nun zurück zu seinen Wurzeln. Das ganzheitliche Gesundheitskonzept Puriti Retreat kann ab sofort von Gästen des The Nai Harn unter der thailändischen Sonne getestet und erlebt werden. Puriti ist eine Mischung aus Detox, veganer Gemüse-Diät mit traditionellen siamesischen Gewürzen sowie ganzheitlichen Übungen mit Yoga, Pilates, Tai Chi und Massagen. Ziel ist es, alte thailändische Praktiken mit westlichen Anwendungen zu verbinden.

Im The Nai Harn steht das Puriti Retreat Programm ganz unter dem Motto: Wer sich besser fühlt, führt auch ein besseres Leben. Individuell auf den Gast abgestimmt, fokussiert sich das Retreat auf das Wohlbefinden, die Gesundheit und befreit von schädlichen Einflüssen des modernen Lebensstils. Stress wird reduziert, die Gesundheit in den Vordergrund gestellt und die Pfunde schmelzen. Während des ganzheitlichen Detox Retreats wird Gästen ein speziell auf ihre Ziele ausgerichtetes Programm zusammengestellt.

„Wir wollten das Puriti Retreat Programm zurück nach Phuket holen, wo es seine Wurzeln hat. Durch die natürliche Umgebung des The Nai Harn können Gäste sich regenerieren, zu sich selbst und ihrer inneren Mitte finden,“ so Frank Grassmann, General Manager des The Nai Harn. „Für jeden, der einen umtriebigen Lebensstil führt, die Essgewohnheiten umstellen möchte oder für diejenigen, die sich einfach nur nach einer Pause sehnen und eine Auszeit für sich selbst suchen, ist das Puriti Retreat die perfekte Wahl. Die Therapeuten verfügen über ein fundiertes Fachwissen über traditionelle thailändische Gewürze sowie ganzheitliche Medizin.“

Das Puriti Retreat startet bei einem Preis von 8.650 THB (ca. 230 Euro) für einen Tag. Idealerweise sollte ein drei-Tages-Programm eingeplant werden, welches 11.600 THB (ca. 315 Euro), inklusive der individuellen Aktivitäten sowie der begleitenden Speisen kostet. Die Übernachtung im Deluxe Ocean View Room zur Doppelnutzung beginnt ab 190 Euro inklusive Frühstück für zwei Personen, wobei das Frühstück beim Puriti Retreat Programm durch die Detox-Speisen ersetzt wird.

Weitere Informationen unter http://www.thenaiharn.com

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!