Neuer Stil für den Sommer - maennerformat.de | Männermagazin




Neuer Stil für den Sommer


© Meisters Hotel Irma

Meisters Hotel Irma begeistert mit renovierten Zimmern – Elegant in gedeckten Farben, Naturmaterialien, Leinen und Holz

Neues Wohngefühl: Das Meisters Hotel Irma in Meran in Südtirol begeistert seine Gäste ab sofort mit umgestalteten Zimmern im Haupthaus. 58 Räumlichkeiten erstrahlen in frischem Glanz und mit modernisierten Bädern. Wo einst ein traditionelles Interieur mit schweren Teppichen und gemusterten Polstermöbeln empfing, findet sich jetzt eine edle Kombination von warmen Naturtönen, feinem Leinen und edlem Kirschholz. Für das Design zeichnet Seniorchefin Ilse Meister selbst verantwortlich. Mit viel Sinn für Details entwarf sie eine Innenausstattung, die die umgebene Natur ins Innere holt. So finden Gäste Zimmer vor, die in hellen Farben und naturbelassenen Leinen gehalten sind und dabei mit großen Panoramafenster und viel Licht empfangen. Warme Grautöne in Kombination mit weißen Möbeln gestalten eine freundliche Atmosphäre. Alle Räume sind mit flauschigen Teppichen ausgestattet. Die Möbelstücke wurden von einem Handwerker aus Meran entweder komplett gefertigt oder frisch bezogen.

Der Preis für eine Übernachtung im renovierten Doppelzimmer im Meisters Hotel Irma beginnt bei 171 Euro pro Person inklusive Genießerhalbpension. Buchungen werden telefonisch unter +39 0473 21 20 00 oder an info@hotel-irma.com entgegengenommen.

Seit 93 Jahren zählt das Meisters Hotel Irma zu den besten Adressen im Herzen der Kulturstadt Meran. Gastgeberfamilie Meister führt das Vier-Sterne-Superior-Haus bereits in vierter Generation mit viel Herzblut. Das Hotel beherbergt 70 Zimmer und Suiten verteilt auf Haupthaus, Villa Amore, Gästevilla sowie eine Suite im Baum und die Safarilodge. Die exotische Unterkunft und der majestätische Park, der das Haus umgibt, stellen einmal mehr Familie Meisters Gespür für den Puls der Zeit unter Beweis. Kulinarisch werden sowohl typische Südtiroler und italienisch-mediterrane Spezialitäten als auch eine kalorienbewusste Vitalküche oder frisch Gegrilltes mit feiner Gemüsebeilage serviert. Ein großzügiger Innenpool, zwei warme Solepools im Freien, ein Außenbecken, sechs Saunen sowie weite Wiesen mit genügend Liegestühlen laden zur Entspannung ein. Acht stilvolle Behandlungsräume stehen für Anwendungen wie Südtiroler Kräuterstempel-Massagen, Heublumenpackungen oder Peelings mit Traubenkernschrot zur Verfügung.

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!