Rack & Rüther: Köstliche Bio Wurst fürs Lieblingsbrot! - maennerformat.de | Männermagazin




Rack & Rüther: Köstliche Bio Wurst fürs Lieblingsbrot!


(c) Foto: Rack & Rüther

Am 29.09.2017 ist der „Tag des Butterbrotes“. Eingeführt wurde er zur “Rettung“ des traditionellen Butterbrotes. Ein wichtiger Tag auch für die Spezialitätenmetzgerei Rack & Rüther. „Wir mögen das Butterbrot, denn es passt hervorragend zu unserer Wurst. Gerne belegen wir unsere Butterbrote mit feiner Bio Wurst. Das ist eine gesunde Zwischenmahlzeit, schmeckt gut und macht satt“, so Dr. Gernot Peppler, Geschäftsführer von Rack & Rüther.

Wie essen die Wurstspezialisten ihr Wurstbrot am liebsten? Für alle die Abwechslung schätzen, empfiehlt Rack & Rüther die leckeren Bio Würste im praktischen Miniformat. Wurstliebhaber werden sich an der Geschmacksvielfalt der Mini Bio Würste erfreuen. Sie sind ein Maxigenuss und peppen das Butterbrot auf.

Für Feinschmecker bietet sich die Bio Kasseler Leberwurst an, hergestellt in handwerklicher Tradition und verfeinert mit ausgesuchten Bio-Gewürzen. Dazu mundet eine saure Gurke. Für die noch ganz kleinen Gourmets gibt es die Bio Feine-Leberwurst. Wer es deftig liebt, wird die geschmackvolle Bio Kasseler Blutwurst bevorzugen – mit etwas Bio Speck, Bio Majoran und Bio Zwiebeln. Man genießt sie am besten mit einer aromatischen Tomate. Die Bio Schinken-Streichmettwurst hat eine leichte Räuchernote und erinnert an milde Teewurst. Kombiniert mit grüner Paprika, ist sie die perfekte Vesperwurst. Eine herzhafte Kreation, die den Gaumen verwöhnt ist die Bio Zwiebelwurst mit Bärlauch. Dieses appetitliche Kraut gibt ihr eine ganz besonders schmackhafte Note und macht sie so bekömmlich.

Rack & Rüther wünscht gutes Gelingen beim Kreieren des Lieblingsbrotes!

Quelle: Rack & Rüther

 


 

Diesen Artikel jetzt teilen!