Thema: Literatur & Entertainment


Feierabend mit echten Freunden

(c) Bild: Comedy Central

‚Friends‘ ab 4. Dezember täglich ab 21:15 Uhr auf Comedy Central

Comedy Central ist exklusiv die neue Heimat von Ross, Rachel, Joey, Phoebe, Chandler und Monica und zeigt alle 236 Folgen des weltweiten Popkultur-Phänomens ‚Friends‘

Kaum eine andere Serie hat die Generation, bei der das gesellschaftliche Leben noch abseits von sozialen Netzwerken praktiziert wurde, Freunde live und nicht online gestalkt wurden und Stories ohne Instagram erlebt wurden, mehr geprägt.

‚Friends‘ ist Kult und zugleich sind die Themen und Probleme der New Yorker Freunde aktuell wie eh und je: Es geht um Sex, Liebe, Beziehungen und Karrieren, um die Zeit im Leben, wenn alles möglich ist, was wirklich aufregend und wirklich erschreckend scheint. Vor allem geht es um Freundschaft, denn wenn man jung und allein in der Stadt ist, dann sind Freunde Familie.

In zehn Staffeln hangeln sich die Freunde durch zahlreiche peinliche Situationen. Mal verkleidet sich der verträumte, tollpatschige Paläontologe Ross zu Weihnachten als Gürteltier, mal bleibt Joeys Kopf in einem Truthahn stecken – oder die Chaostruppe verliert ein Baby im Bus. → …jetzt weiterlesen!

On the road again: Neue Folgen der „Asphalt-Cowboys“ exklusiv auf DMAX

(c) Bild: DMAX

  • Deutsche Eigenproduktion rund um den Alltag der Trucker in Deutschland und Kanada
  • Insgesamt sechs Episoden
  • Ab 12. Dezember 2017, immer dienstags um 21:15 Uhr auf DMAX und im Anschluss auf DMAX.de

Witzig, leidenschaftlich und immer einen Spruch auf den Lippen – das sind die „Asphalt-Cowboys“. DMAX geht in die bereits siebte Staffel der erfolgreichen Eigenproduktion in deren Fokus der Alltag der deutschen Trucker steht. Die Könige der Autobahnen entdecken aber nicht nur die verschiedenen Teile Deutschlands, sondern auch die Weiten Kanadas. Bei blutroten Sonnenaufgängen können die schlagfertigen Trucker ihre sensiblen Seiten zeigen – große Emotionen inklusive. Schulden, Existenzängste oder Übergewicht sind dabei nur einige der Themen, die die harten Jungs beschäftigen. → …jetzt weiterlesen!

Bei PERRY RHODAN NEO startet die »Mirona«-Staffel

© Pabel-Moewig Verlag KG

Rüdiger Schäfer und Rainer Schorm konzipieren die zehn Romane

Seit sechs Jahren erscheint die Science-Fiction-Serie PERRY RHODAN NEO; der erste Band wurde am 30. September 2011 veröffentlicht. Wenn am 17. November 2017 der Roman mit der Bandnummer 161 in den Handel kommt, beginnt mit ihm ein neuer Handlungsabschnitt. Viele Geschichten werden in der Galaxis Andromeda spielen und setzen die Geschichten fort, die in der Staffel »Die zweite Insel« aufgebaut worden sind. Dabei wollen die Autoren die »kosmische Dimension« des sogenannten Neoversums ergänzen und erweitern … → …jetzt weiterlesen!

Teresa Mendozas harter Weg nach oben: DMAX zeigt die Deutschlandpremiere der zweiten Staffel „Queen of the South“

  • Ab 7.Dezember 2017, immer donnerstags ab 22:15 Uhr in Doppelfolge
  • Flucht nach vorn: Eine Frau wird zur Drogenbaronin
  • Krieg zwischen Drogenkartell, mexikanischem Militär und dem DEA

„Jeder sagt dir, dass es einsam ist an der Spitze. Das ist Bullshit.“ Mit diesen Worten geht „Queen of the South“ in eine neue Runde. Es wird spannend, emotional und aufwühlend, denn die Geschichte um die angehende Drogenbaronin Teresa ist definitiv nichts für schwache Nerven. → …jetzt weiterlesen!

Into the Wild: Der neue Sonntagabend auf DMAX mit „Goldrausch in Alaska“ und den „Alaskan Bush People“

(c) Bild: DMAX

  • Ab 19. November, immer sonntags ab 20:15 Uhr
  • Mit der achten Staffel „Die Schatzsucher – Goldrausch in Alaska“ und neuen Folgen der „Alaskan Bush People“
  • Begleitet von dem Gewinnspiel „Dein wildester Spruch“

Bier auf, Chips in die Schüssel und entspannt zurücklehnen: Der neue Sonntagabend auf DMAX zeigt zwei der beliebtesten Formate aus dem abgelegensten Bundesstaat der USA – Alaska. Ab dem 19.November starten „Die Schatzsucher – Goldrausch in Alaska“ um 20:15 Uhr mit der brandneuen achten Staffel. Um 21:15 Uhr folgen dann neuen Episoden der „Alaskan Bush People“. → …jetzt weiterlesen!

Erlebbare Geschichte mit morbidem Charme – Lost Places in der Fotografie

(c) Bild: FRANZIS

FRANZIS Fotobuch gibt Einblick in vergessene Orte unserer Zeit

Das Fotobuch „Fototouren an geheimen Orten“ der Autoren Charlie Dombrow, Andreas Böttger und Thilo Wiebers aus dem FRANZIS Verlag dokumentiert die Schönheit des Verfalls von Gebäuden und gibt Inspiration und Anleitungen zu eigenen Fotoerkundungen. Es zeigt in atmosphärischen Bildern, wie einst belebte und oft großartige Architektur sich selbst überlassen und damit Zerstörung und Verfall preisgegeben wurde.

Die Neuerscheinung konfrontiert den Leser mit der ungewohnten Schönheit des Morbiden, den optischen Reizen jenseits des Offensichtlichen und sensibilisiert den fotoaffinen Leser für die Faszination des Verborgenen, das oft ganz nahe liegt. Zudem erfahren Leser hilfreiche Tipps, wie man Motive findet, welche Fotoausrüstung man benötigt und wo die Grenze zwischen legal und illegal in der Lost-Places-Fotografie liegt. → …jetzt weiterlesen!

Fernsehanwalt Christopher Posch präsentiert die DMAX DOKU „Poschs Criminalz – Gangster packen aus“

(c) Bild: DMAX

  • Anwalt Christopher Posch, bekannt aus verschiedenen TV-Formaten, wird Teil eines neuen DMAX-Formats
  • Posch trifft Deutschlands bekannteste Kriminelle
  • Am 28. November 2017 um 22:15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung auf DMAX

Der Anwalt Christopher Posch wagt ein gefährliches Experiment: In „Poschs Criminalz – Gangster packen aus“ trifft der Reality-TV-Star die bekanntesten Kriminellen Deutschlands. Menschen, die am Abgrund standen und nicht nur einmal mit dem Gesetz aneinandergeraten sind. Drogendealer, Rocker, Zuhälter, Mörder, Betrüger: Posch möchte ihre Geschichten kennen lernen, hinter die Fassade blicken und sich selbst ein Bild von den dunklen Seiten der Gesellschaft verschaffen. Dabei interessieren ihn Fragen, wie „Was ist richtig, was falsch?“ oder „sind alle Verbrecher auch automatisch schlechte Menschen?“. → …jetzt weiterlesen!

Hochwertiger Bildband über große Autolegenden und deren Motoren

(c) Bild: FRANZIS

FRANZIS zeigt die schönsten Motor-Klassiker in Bildern

Der FRANZIS Verlag stellt mit dem Bildband „Motor-Klassiker“ ein edles Geschenkbuch für technik- und automobilbegeisterte Männer vor. Seit mehr als 140 Jahren werden Fahrzeuge gebaut und sind längst der liebste Freund des Deutschen geworden. Dabei sind es vor allem die Klassiker wie der DKW F8 oder der Porsche 911, die bis heute eine Faszination ausüben.

Doch ein Auto ist mehr als nur ein wohlgeformtes Blech auf vier Rädern, schließlich ist der Motor das Herzstück eines jeden Automobils und bedarf besonderer Aufmerksamkeit. Das edle Coffeetable-Buch „Motor-Klassiker“ aus dem FRANZIS Verlag fasst auf mehr als 300 Seiten große Autolegenden und deren Antriebe detailreich in einem Bildband zusammen. → …jetzt weiterlesen!

Comedy-Central: Bob’s Burgers mit neuen Folgen!

(c) Bild: COMEDY CENTRAL

  • Das Braten hat sich gelohnt: Neue Folgen von ‚Bob’s Burgers‘ als Deutschlandpremiere ab 1. Oktober auf Comedy Central
  • Alle 22 Episoden der siebten Staffel immer sonntags um 21:30 Uhr auf Comedy Central

Familie Belcher schmeißt wieder den Grill an: Ab dem 1. Oktober zeigt Comedy Central immer sonntags um 21:30 Uhr neue Folgen der gefeierten Animationsserie ‚Bob’s Burgers‘. Auch in den 22 Episoden der siebten Staffel, die der Comedy-Sender als Deutschlandpremiere zeigt, versucht Imbisschef Bob gemeinsam mit seiner Familie seine einfallsreichen Burger-Kreationen an den Mann zu bringen. → …jetzt weiterlesen!

4000 Seemeilen, neun Männer und ein Holzschiff

(c) Bild: DMAX

  • „Verschollen im Pazifik: Das Bounty-Experiment“ neu bei DMAX
  • Ab 17. September, immer sonntags um 22:15 Uhr
  • Historische Nachstellung der legendären Meuterei auf der „Bounty“
  • 60 Tage und 4000 Seemeilen auf dem Meer

Viele kennen sie, die Legende um die Meuterei auf der „Bounty“. Im Jahr 1789 werden acht Männer und ihr Kapitän William Bligh auf einem Holzschiff sich selbst überlassen. Fast ein sicheres Todesurteil. Doch die Gruppe überlebt. Zum ersten Mal in der Geschichte wird die Reise der Crew nun authentisch nachgestellt. In „Verschollen im Pazifik: Das Bounty-Experiment“ wagen sich neun Briten für sechzig Tage und 4000 Seemeilen auf das offene Meer – Mann versus Geschichte. Wer wird der Herausforderung gewachsen sein und wissen die Männer worauf sie sich einlassen? → …jetzt weiterlesen!