Thema: Urlaub & Freizeit


Es lebe der Sport!

© Sonnenalp Resort

Sonnenalp Resort legt exklusives Package zum FIS Ski-Weltcup 2018 auf – Gänsehautmomente pur erleben in Ofterschwang

Mitten drin statt nur dabei: Von 9. bis 10. März 2018 gehen in der Allgäuer Gemeinde Ofterschwang bereits zum achten Mal die besten Ski-Athletinnen der Welt an den Start. Mit dem Fünf-Sterne-Resort Sonnenalp sind Gäste beim FIS Ski-Weltcup nicht nur live dabei, sondern wohnen mit den Stars Tür an Tür. Wie schon 2016 schlagen in dieser Zeit mehrere Nationalteams ihr Quartier in dem familiengeführten Traditionshotel auf. Spannende Rennen, großer Jubel, lautstarke Anfeuerungsrufe sowie ein buntes Rahmenprogramm mit Tombola, Meet & Greet, Konzerten, Bands und DJs sorgen für eine ausgelassene Atmosphäre. Zur Stärkung zwischendurch geht es in die hoteleigene Weltcup-Hütte mit deftiger Allgäuer Küche und herrlicher Sonnenterrasse direkt am Geschehen. Das exklusive Package umfasst wahlweise drei oder vier Übernachtungen rund um die Zeit des Weltcups sowie Deluxe-Halbpension mit täglichem Genießer-Frühstücksbuffet und Sechs-Gang-Abendmenü in der vielfältigen Kulinarikwelt der Sonnenalp. Zudem sind ein Begrüßungsdrink und eine wohltuende Aromaöl-Teilkörper-Massage inkludiert. Im Rahmen des Angebots kommen Gäste außerdem in den Genuss zweier Tagestickets mit Tribünensitzplätzen und gelangen ganztägig mit dem hauseigenen Shuttle-Service bequem zur Piste und zurück. → …jetzt weiterlesen!

Zwischen Lava und Meer – Heiraten auf Lanzarote

Feine Sandstrände, bizarre Lavaformationen – Lanzarotes faszinierende Landschaft bietet Hochzeiten einen besonderen Rahmen (c) Bild: Ronny Wertelaers/Turismo Lanzarote

Ja, ich will!

Ob romantisch am Strand, unterirdisch in einer Lavahöhle oder feurig zwischen Vulkanen – Lanzarote bietet Heiratswilligen zahlreiche besondere Orte für den gemeinsamen Start in die Zukunft. In den Locations für die Feier danach finden bis zu 500 Gäste Platz. Auf Wunsch kümmert sich ein Hochzeitsplaner um die gesamte Organisation des schönsten Tags im Leben, vom Papierkram bis zum Menü. Tipp für Traditionalisten: Ganz klassisch geben sich Verliebte in den kleinen Ermitas, weiß gekalkte Kapellen im kanarischen Stil, das Ja-Wort. → …jetzt weiterlesen!

Dem Karneval entfliehen – gemütliche Tage im winterlichen Rheingau

Eine Feeling-Fine-Schaukel im Spa (c) Bild: Alexander Sell

Jetzt ist Ruhe! 

Im Winter hat der Rheingau einen ganz besonderen Reiz. Die Natur schläft und wir genießen die Stille. Wohltuende Ruhe herrscht auch im Fine Living Hotel in Oestrich-Winkel. An den närrischen Tagen, wenn die Jecken an Rhein und Main das Kommando übernehmen, ist das 4-Sterne-Haus Anlaufpunkt für alle, die dem Karneval entfliehen und ganz gemütlich die Akkus wieder aufladen möchten. Schon für  EUR 149,- kann man zwei Tage und zwei Nächte lang entspannen und träumen und es sich im großen Spa so richtig gut gehen lassen. → …jetzt weiterlesen!

Schwerer Sturm am Donnerstag

In den Gebieten vom Münsterland bis zum Erzgebirge sollten sich die Bewohner am Donnerstag besonders auf schwere Sturmböen und viel Regen einstellen (c) Bild: WetterOnline

Windspitzen mit über 100 Kilometern pro Stunde wahrscheinlich

Die nächsten Tage bescheren uns große Wetterturbulenzen. Neben Schneeregen- und Graupelschauern wächst vor allem die Sturmgefahr weiter an. Besonders betroffen sind davon voraussichtlich die Gebiete vom Münsterland bis hin zum Erzgebirge. → …jetzt weiterlesen!

Ein Traum aus 1001 Nacht

(c) Bild: Al Bait Sharjah

Wenn der Luxusurlaub zur Zeitreise wird: Das in diesem Jahr eröffnende Boutiquehotel Al Bait Sharjah verzaubert seine Gäste in einer noch fast unentdeckten Destination

Rote Karte für höher, größer, glänzender: Al Bait Sharjah setzt inmitten der arabischen Welt ein ganz anderes Zeichen. Kulturerbe retten und kulturelle Identität wahren – das ist der Fokus des neuen Boutiquehotels. Die Luxusoase, die dieses Jahr eröffnet, bildet den Mittelpunkt des größten Denkmalschutzprojektes des Emirats: „Heart of Sharjah“. Mit Al Bait entsteht in dem noch unbekannten Emirat Sharjah eine Verbindung zwischen Tradition und Moderne, von arabischer Geschichte und modernem Luxus. Das unter der Leitung von GHM Hotels entstehende Hideaway passt mit seinen eleganten Designs und traditioneller Architektur, die durch die Kultur vor Ort inspiriert wurde, perfekt in seine authentische Umgebung. Al Bait, was übersetzt „Das Haus“ heißt, bietet 53 luxuriöse Gästezimmer und Suiten. Jede der Unterkünfte erzählt dabei mit unvergleichbarer arabischer Gastfreundlichkeit eine eigene Geschichte und verbindet diese mit den Eindrücken der modernen Gegenwart Sharjahs, die direkt vor der Tür auf die Reisenden wartet. → …jetzt weiterlesen!

Rauf auf die Bretter, rein in den Schnee

Bergblick (c) Klosterhof Premium Hotel & Health Resort

Die Winterzeit im Berchtesgadener Land erleben       

Weniger Stress, mehr Zeit für Familie und Freunde und dazu reichlich Sport — das sind die drei häufigsten Vorsätze der Deutschen für das Jahr 2018. Ein paar entspannte Tage zusammen mit den Lieblingsmenschen in den bayerischen Alpen bei Wintersport und Entspannung im Klosterhof Premium Hotel & Health Resort erfüllen gleich alle drei Vorsätze auf einmal. Alpiner Skilauf gilt als regelrechter  Jungbrunnen, Schneeschuhwandern ist ein Booster für das Immunsystem und Winterwandern baut Stress ab. Für die nötige Erholung sorgt das Wellness-Programm des inhabergeführten Hotels: Der 1.500 Quadratmeter große Artemacur Spa ist ein geschützter Ruhe- und Rückzugsraum zur Erneuerung — Yoga und Achtsamkeitsübungen verstärken zusätzlich den Effekt.  → …jetzt weiterlesen!

Frühlingsgefühle auf Sri Lanka

(c) Bild: Uga Escapes

In den Chena Huts bietet sich von Mai bis Juni eine einzigartige Gelegenheit: Mit etwas Glück treffen Reisende hier auf einen seltenen Lippenbären in der Paarungszeit

Probier’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit… Den Kinderbuch-Klassiker „Das Dschungelbuch“ und den wohl berühmtesten Bären der Welt, „Balu“, kennt jeder! Doch was der ein oder andere nicht wissen mag: Balu ist ein Lippenbär und seine Artgenossen haben ihre Heimat in Indien und auf Sri Lanka. Die nachtaktiven Tiere bekommt man daher nur selten zu Gesicht, außer zur Paarungszeit. Wer also zwischen Mai und Juni in den Häusern der Uga Escapes auf der Insel zu Gast ist, hat gute Chancen, eines der scheuen Tiere zu sehen. → …jetzt weiterlesen!

Winterwandern reloaded: Schneeschuh wandern – Der neue Trend

(c) Bild: Seiser Alm Marketing/Helmut Rier

Unterwegs auf den schönsten Routen 

Neue Schuhe sind der Hit. Jetzt gibt es welche, die passen allen. Im Tiefschnee laufen sie zur Hochform auf, denn genau dafür sind sie gemacht. Wer einmal auf Schneeschuhen unterwegs war und durch die unberührte Winterlandschaft gestapft ist, der weiß: Das ist ein Traum. Einfach unvergesslich schön! Doch wie so oft im Leben liegen die schönsten Routen abseits der touristischen Rennstrecken. Da hilft nur eins: „Eingeborene“ befragen.  → …jetzt weiterlesen!

Zweisamkeit verschenken mit dem Naturhotel Forsthofgut

„Romantik im Forsthofgut“ verschenken © Forsthofgut

„Romantik im Forsthofgut“ zum Tag der Liebe

Am 14. Februar ist es wieder soweit: Paare rund um den Globus zelebrieren am Valentinstag ihre Liebe und zeigen einander durch Geschenke oder kleine Aufmerksamkeiten ihre Wertschätzung. Das Naturhotel Forsthofgut im österreichischen Leogang gibt Gästen die Möglichkeit, ihre Liebsten mit dem Kostbarsten der Welt zu überraschen: gemeinsame Zeit. Mit einem Gutschein für „Romantik im Forsthofgut“ verbringen Verliebte ab 630 Euro pro Person drei bis sieben romantische Nächte im kuscheligen naturZIMMER. Im 2.000 Quadratmeter großen Adults-Only-Bereich des waldSPA finden Liebende Zeit für Entspannung bei wohltuenden Saunagängen. Die unberührte Natur rund um das Leoganger Hotel lädt zu romantischen Spaziergängen vor verschneiten Gipfeln ein, bevor das Paar zurück ins Forsthofgut kehrt und bei einem gemeinsamen Dinner in einem der beiden Restaurants die regionale sowie kreative Küche des Hotels erlebt. → …jetzt weiterlesen!

Kulinarische Pisten-Highlights in Aspen Snowmass

Dinner-Hotspot bei Vollmond: Cliffhouse Restaurant © Daniel Bayer

Vollmond-Dinner, Après-Party und Gratis-Pancakes

Aspen Snowmass lockt auch in der aktuellen Wintersaison mit einer bunten Reihe von kulinarischen Überraschungen am Berg, angefangen beim Vollmond-Dinner über die Après-Ski-Party mit Gin-Cocktails und DJ bis hin zu kostenlosen Pancakes für alle bei Neuschnee.

Powder Pancakes / Aspen Mountain, Aspen Highlands, Buttermilk and Snowmass Kostenlose Pancakes spendiert seit der letzten Saison Aspen Snowmass, sobald eines der vier Skigebiete 8 inches (rund 20 Zentimeter) oder mehr an Neuschnee über Nacht vermeldet. Serviert werden die Gratis-Pfannkuchen von 10 bis 11 Uhr in den Restaurants Ullrhof in Snowmass, dem Sundeck am Aspen Mountain, dem Merry-Go-Round in Aspen Highlands bzw. dem Bumps in Buttermilk. → …jetzt weiterlesen!