Thema: Oktoberfest


Autofahren in der Volksfestzeit

TÜV SÜD klärt über Risikofaktor Alkohol am Steuer auf

Ob Kirchweih, Herbstfest oder das weltberühmte Münchner Oktoberfest – im Herbst ist es wieder an der Zeit für die traditionellen Volksfeste. Von Fahrgeschäften bis hin zu gebrannten Mandeln wird den Besuchern einiges geboten. Aber auch das Bierzelt darf nicht fehlen. Doch Vorsicht: Autofahrer sollten trotz heiterer Feststimmung nicht übermütig werden und im Straßenverkehr aufpassen. Die Experten von TÜV SÜD wissen, worauf es als Fahrer und Beifahrer zu achten gilt. → …jetzt weiterlesen!

Oktoberfest ohne Sünden: Münchner sind brav auf der Wiesn

Pünktlich zur Eröffnung der Münchner Wiesn am Samstag hat HolidayCheck Einheimische nach ihren Oktoberfestsünden befragt – mit überraschenden Ergebnissen. Egal ob Fremdbusseln, Magen entleeren oder Festzeltschlägerei: Die repräsentative Umfrage von HolidayCheck zeigt, dass den meisten Münchnern so etwas noch nicht passiert ist. Um auch als Oktoberfest-Tourist ohne Exzess Spaß auf dem Volksfest zu haben, hat das Hotelbewertungs- und Buchungsportal einige Tipps zusammengestellt.

„Auf der Wiesn, da gibt’s koa Sünd“? Das größte Volksfest der Welt ist bekannt für Tradition, Bierfässer und Festzeltatmosphäre, aber auch für übermäßigen Alkoholkonsum, Fremdknutschen und Polizeieinsätze. HolidayCheck hat die Münchner befragt, welche Oktoberfestsünden sie selbst schon einmal begangen haben. Das überraschende Ergebnis: Die heimischen Besucher der Wiesn sind erstaunlich brav. 75 Prozent der befragten Münchner gaben an, sich auf dem Oktoberfest noch keinen der unten genannten Fauxpas geleistet zu haben.

Wenn aber die Münchner so brav sind: Wer sind dann die vielen Betrunkenen, die in und außerhalb der Zelte für Aufsehen sorgen? Waren die Münchner beim Beantworten der repräsentativen Umfrage ehrlich, dann müssen es größtenteils Auswärtige sein, die auf dem Volksfest über die Stränge schlagen. HolidayCheck präsentiert die Umfrageergebnisse – kombiniert mit einem von braven Münchnern erstellten Ratgeber für Touristen.  → …jetzt weiterlesen!

Die zehn beliebtesten Oktoberfesthits!

Dazu schunkelt die Welt

Seit vergangenen Samstag ist es soweit: „O´zapft is“ und die Welt strömt wieder nach München.

In den Festzelten feiern die Besucher zu Live-Musik der Oktoberfestbands.

Denn bei einem „Prosit der Gemütlichkeit“ schmeckt das Bier gleich zweimal so gut.

Doch mit welchen Oktoberfesthit feiert es sich am besten?

Die GEMA hat in die Musikmeldungen während der Wiesn 2016 geblickt und die Top 10 zusammengestellt: → …jetzt weiterlesen!

Oktoberfest – auf geht’s!

Nein, keine Sorge, ich werde nicht jodeln – ich trage auch keine Lederhose. Aber natürlich ist das maennerformat.de Team auch im Oktoberfest-Fieber. Wir haben zum Nachlesen die Meldungen der letzten Wochen fürs Oktoberfest zusammengestellt: → …jetzt weiterlesen!

Keine Lederhose? Kein Problem! (Gastbeitrag von Outfittery)

(c) Bild: OUTFITTERY

Ohne Lederhose zum Oktoberfest – und trotzdem passend angezogen

Ein Gastbeitrag von OUTFITTERY Stylist Julian Kaufmann

Jetzt heißt es in München wieder „O’zapft is!“ und die ganze Stadt trägt plötzlich nur noch Dirndl und Lederhose. Doch was tun, wenn in Deinem Kleiderschrank keine Lederhose auf Ihren Einsatz wartet? Hier sind meine persönlichen Tipps, wie Du dennoch stilecht durchs Oktoberfest kommst. → …jetzt weiterlesen!

Tattoos als Flirteinstieg auf der Wiesn im Trend

(c) Bild: LoveScout24

  • Studie zum Oktoberfest 2017
  • LoveScout24 erleichtert Singles das Flirten mit aufklebbaren Wiesn-Tattoos
  • Während des Oktoberfestes in der HOFSTATT erhältlich

In Kürze heißt es wieder: O`zapft is! Mit der Wiesn 2017 steht Münchens Flirt-Hochsaison vor der Tür. Doch was sind die besten Aufhänger, wenn es ums Ansprechen geht? Beim “Obandln“ zählen neben klassischen Lebkuchenherzen vor allem auffällige abwaschbare Tattoos zu den beliebtesten Flirteinstiegen, wie eine repräsentative Umfrage von LoveScout24 und dem Marktforschungsinstitut Ipsos zeigt*. Auf diesen Trend springt Deutschlands Datingportal Nr. 1 auf: Mit stilechten temporären Wiesn-Tattoos in Herzform gibt LoveScout24 Singlefrauen und Singlemännern ein nützliches und zugleich stylisches Flirt-Hilfsmittel für die Obandl-Zeit an die Hand. → …jetzt weiterlesen!

„O’zapft is“ – Der Oktoberfest-Knigge mit Tipps und Tricks zur Wiesn-Zeit

Wenn das Münchner Kindl die Wiesnwirte und Brauereien zur Theresienwiese führt und das erste Bierfass von Münchens Oberbürgermeister angezapft wird, herrscht in der bayerischen Landeshauptstadt wieder Ausnahmezustand. Vom 16. September bis zum 3. Oktober 2017 zieht es erneut Millionen Besucher aus aller Welt in die Festzelte, um zusammen mit den Münchnern das größte Volksfest der Welt zu feiern. Was Oktoberfestgänger für einen gelungenen Wiesn-Besuch beachten müssen und auf welche Neuheiten sich auch die Alteingesessenen freuen können, weiß Birgit Dreyer, die Reiseexpertin der in München ansässigen ERV (Europäischen Reiseversicherung). → …jetzt weiterlesen!

Karriere-Kick Oktoberfest – So klappt‘s auch in der Lederhosn

O’zapft is! Sehnsüchtig warten Wiesn-Fans auf den berühmten Startschuss für das größte Volksfest der Welt in München. Ab dem 16. September steht endlich wieder alles im Zeichen von Mass und Kaas, Brathendl und Achterbahn. Doch nicht nur Spaß und Kalorien erreichen in dieser Zeit schwindelerregende Höhen. Auch geschäftlich funktioniert die Wiesn als Katapult. Netzwerken ist das Zauberwort. Aber wie findet man das große Los unter allen Feiernden im Bierzelt? Harald Lais, Nationaldirektor von BNI in Deutschland und Österreich, dem weltweit größten Unternehmernetzwerk für Geschäftsempfehlungen, gibt fünf Tipps für das richtige Netzwerken auf der Wiesn. → …jetzt weiterlesen!

Blumige Wiesn-Hits

160921_pressebild_1000gutegruende_blumige_wiesn-hits

© 1000gutegruende.de / koelnmesse

1000 gute Gründe mit Blumen für Oktoberfest-Stimmung zu sorgen

„O’zapft is“ – das Oktoberfest in München ist in vollem Gange. Die Wiesn lockt jedes Jahr Millionen Besucher an die Isar. Wer nicht live dabei sein kann, feiert einfach seine eigene Party mit bayrischem Flair. Damit zünftige Festzelt-Stimmung aufkommt, darf neben Brezn und Bier die passende Dekoration nicht fehlen. Mit Servietten oder Tischdecken im traditionellen blau-weißen Rautendesign ist es aber nicht getan. Den richtigen Pfiff bekommt die Tischdeko erst durch Blumen wie Enzian, Edelweiß oder Azaleen. → …jetzt weiterlesen!

LoveScout24: Umfrage zum Oktoberfest

  • oktoberfestWer flirten will, muss (fast) nüchtern sein
  • Jeder Fünfte besteht auf nüchternem Flirtpartner
  • Mit einem kleinen Schwips flirtet es sich am besten

Nur noch wenige Tage, dann heißt es wieder: „Die Krüge hoch!“. Doch wer auf dem Oktoberfest flirten will, sollte es mit den Maßerln nicht übertreiben, denn jeder Fünfte erwartet, dass sein Flirtpartner auch auf der Wiesn nüchtern ist. Das geht aus einer aktuellen, repräsentativen Umfrage von LoveScout24 hervor. Gemeinsam mit der GfK hat Deutschlands Datingportal Nr. 1 rund 1.000 Deutsche zu dem Thema befragt. Ganz auf Alkohol muss demnach nicht verzichtet werden, denn knapp jeder Zweite gesteht immerhin zu: „Einen kleinen Schwips darf er/sie schon haben.“ → …jetzt weiterlesen!