Heiraten am Flughafen: Empfang, Luxus-Übernachtung und Hochzeitstorte im Hotel

Kooperation im Rahmen des neuen „FRA-Weddings-Hochzeitspakets“ der Fraport AG

Unter dem Motto „Heiraten am Flughafen“ bietet das Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center innerhalb des neuen „FRA-Weddings-Hochzeitspakets“ der Fraport AG verschiedene Leistungen an: ein Empfang mit Fingerfood und Getränken, die Übernachtung des Brautpaars in einer Luxus-Suite oder auch eine Hochzeitstorte aus der hoteleigenen Pâtisserie. → …jetzt weiterlesen!

Dividendenpapiere bringen Aktionären gute Renditen

Viele Aktionäre fiebern im Frühjahr wieder den Hauptversammlungen entgegen. Denn am ersten Börsenhandelstag nach dem Treffen überweisen die Aktiengesellschaften ihren Anteilseignern auch die Dividende, also ihren Anteil am Gewinn des Unternehmens. In diesem Jahr fallen die Ausschüttungen besonders hoch aus: Allein die 30 im Deutschen Aktienindex (Dax) gelisteten Firmen dürften nach Schätzung von Börsenexperten mehr als 28 Milliarden Euro an Dividenden auszahlen – ein Rekordwert. Übrigens machen Dividenden einen erheblichen Teil der Wertentwicklung des DAX aus. Wären diese Ausschüttungen nicht berücksichtigt worden, wäre der Anstieg des DAX seit Beginn der Indexberechnung im Jahr 1987 bis heute nicht einmal halb so hoch ausgefallen. → …jetzt weiterlesen!

Yps – der Kult geht in Serie!

Männer aufgepasst, das kultige YPS geht endlich auch in Serie…

Ypsige Themen, lustige Comics und die besten aller Gimmicks – mit YPS hat eine der erfolgreichsten und bekanntesten Kinderzeitschriften im vergangenen Herbst ihr phänomenales Comeback gefeiert! Mit neuem Konzept und neuer, alter Zielgruppe hat der Egmont Ehapa Verlag das Kultmagazin wieder auferstehen lassen. Jungs von damals und Männer von heute lesen begeistert das Magazin, das inzwischen mit seinen Lesern erwachsen geworden ist. → …jetzt weiterlesen!

Eterna Uhren – KonTiKi: Abenteuer pur

  • Der Oscar-nominierte Film KonTiki, zu einem der größten Abenteuer des 20. Jahrhunderts, startet am 21. März in den deutschen Kinos.
  • Letzte Überlebende der Pazifiküberfahrt ist Thor Heyerdahls Uhr von Eterna.

Mit der legendären Expedition des Norwegers Thor Heyerdahl von Peru nach Polynesien ist die Schweizer Uhrenmanufaktur Eterna seit mehr als 60 Jahren eng verbunden. Die 8.000 km lange und 101 Tage dauernde Pazifik-Überfahrt von Heyerdahl unterstützten die Uhrmacher schon 1947 mit robusten und zuverlässigen Uhren. Damals war Eterna eine der wenigen Manufakturen, welche Uhren mit einer Wasserdichte bis 100 Meter (10 bar) produzierte. Eine Pioniertat Ende der 40er Jahre. → …jetzt weiterlesen!

Füssen im Allgäu – Landschaft & Aktivität

Einzigartig vielfältig ist die Naturlandschaft rund um das weltbekannte Schloss Neuschwanstein und den Urlaubsort Füssen im Allgäu. Sanfte Allgäuer Hügel, die wildromantische Bergwelt der Ammergauer, Lechtaler und Tannheimer Alpen und die idyllische Seenlandschaft direkt am Alpenrand bieten beste Voraussetzungen für einen erholsamen Aktivurlaub.

Hunderte von Kilometern ausgeschilderter Wanderwege machen Beine und Laune – in drei Höhenlagen und für jeden Anspruch. Fast ebene Runden auf den Seeuferwegen sind ebenso möglich wie aussichtsreiche Almwanderungen und alpine Gipfelkreuztouren. Radurlauber finden ein abwechslungsreiches und gut beschildertes Routenangebot von der gemütlichen Genuss-Tour durchs Voralpenland über Rennrad-Runden bis zum knackigen Mountain-Bike-Trail in den Ammergauer Bergen. Die schönsten Touren können sich Wanderer und Radler schon zu Hause unter www.maps.fuessen.de heraussuchen. Über die dort online gestellte interaktive Karte lassen sich Routenbeschreibungen mit Höhenprofil, Entfernungsangaben, GPS-Tracks und Informationen zu lohnenden Stopps downloaden. → …jetzt weiterlesen!

Clever planen spart Geld und senkt das Risiko der Schuldenfalle

Eine Einbauküche, ein neues Auto, Reparaturen am Haus – mit Ratenkrediten lässt sich vieles finanzieren. Dafür sind allerdings Zinsen fällig, und die können je nach Anbieter ganz unterschiedlich ausfallen. Umso wichtiger ist es, nicht spontan einen Kreditvertrag zu unterschreiben, sondern stattdessen die Finanzierung sorgfältig zu planen und die Angebote kritisch zu vergleichen. So lassen sich die Schulden weitaus besser in den Griff bekommen.

Was für ein solides Finanzierungskonzept wichtig ist – ein Überblick: Liquidität ermitteln. Bankkunden sollten sich zunächst klarmachen, welche Rate sie Monat für Monat zusätzlich an das Geldhaus zurückzahlen können. Dies lässt sich ermitteln, indem die monatlichen Einnahmen und Ausgaben gegenübergestellt werden. Dabei nicht vergessen: Auch jährliche Ausgaben wie etwa die Kosten für Urlaubsreisen oder Versicherungsprämien sind auf einen monatlichen Durchschnitt umzulegen. Darüber hinaus sollte eine Reserve einkalkuliert werden, um vorübergehende Einkommensschwankungen abfedern zu können. Schließlich soll das Girokonto nicht gleich in die roten Zahlen rutschen. → …jetzt weiterlesen!

Literarischer Spaziergang durch Straubing

Über Straubing und von Straubingern wurde schon immer viel geschrieben. Maximilian Schmidt zum Beispiel, 1906 gemeinsam mit Paul Heyse für den Literaturnobelpreis vorgeschlagen, besuchte das Lehrerseminar in Straubing. Dasselbe gilt für den Schriftsteller und Heimatforscher Max Peinkofer.

Die bekanntesten Werke, die in der Gäubodenstadt spielen, sind indes Friedrich Hebbels Trauerspiel „Agnes Bernauer“ und „Die Bernauerin“ von Carl Orff. Doch wie empfanden Reisende die Stadt und ihre Bewohner, welchen Eindruck hinterließen der markante Stadtturm und andere Bauten? – „Die Stadt selbst ist hübsch, licht und freundlich“, schwärmte der österreichische Botaniker Joseph August Schultes anno 1819. → …jetzt weiterlesen!

Wellness im einzigartigen SPA Ambiente

Am 27. April öffnet das Thermalbad Vöslau seine Türen und bietet Erholung

Ab Ende April hat die Sommerfrische in Bad Vöslau – mittlerweile seit über 190 Jahren – wieder Saison. Das Thermalbad Vöslau lädt vom 27. April bis 29. September als einmaliger und einladender Ort zur Sommerfrische 2013. Inmitten der historischen Anlage schwimmen die Badegäste in purem Vöslauer Mineralwasser aus der Ursprungsquelle und entspannen im weitläufigen Parkareal auf 45.000 Quadratmetern. Ob Schwimmen im reinen Mineralwasser, Relaxen im Marienpark oder Wellness in der exklusiven SPA Landschaft, das Thermalbad Vöslau bietet seinen Gästen Badespaß und Freizeitvergnügen pur. Die großzügige Saunalandschaft macht das Thermalbad übrigens ganzjährig zum beliebten Ausflugsziel. → …jetzt weiterlesen!

Design Atelier fördert den Nachwuchs

Fünf junge Stardesigner, eine Aufgabe und jede Menge außergewöhnlicher Ideen:

Anlässlich seines 100. Geburtstags hat Europas größter Schuhhändler das Deichmann Design Atelier ins Leben gerufen. Hier entstehen umwerfende Schuhe mit Seltenheitswert! → …jetzt weiterlesen!

„Frühling lässt sein blaues Band…“

Während des „Rothenburger Frühlingserwachens“ werden Mörikes bekannte Verse Programm:

Vom 23. März bis 30. April gibt es in Rothenburg ob der Tauber wieder allerlei Veranstaltungen rund um Frühling und Ostern. So haben sich gerade auch in Rothenburg zahlreiche traditionelle Frühlingsbräuche wie beispielsweise das reiche Verzieren und Ausschmücken der zahlreichen Brunnen als Osterbrunnen erhalten. Sonderführungen wie „Fränkisches Jerusalem“ oder „Frühlingsbräuche“ befassen sich mit Oster- und Passionsdarstellungen in der Tauberstadt und Frühlingsriten unserer Kultur, Kinder dürfen sich auf das alljährliche Ostereiersuchen am 31. März im Rothenburger Burggarten freuen. → …jetzt weiterlesen!