Junggesellenabschied für echte Kerle - maennerformat.de | Männermagazin




Junggesellenabschied für echte Kerle


Irgendwann ist das Dasein als Junggeselle einmal zu Ende und bevor die Hochzeit ansteht, ist der Junggesellenabschied an der Tagesordnung – Ein Tag, an dem Mann noch einmal Mann sein darf. So wie man symbolisch diese Hochzeitstradition „Letzter Tag in Freiheit“ nennt, so ausgelassen und fröhlich wird eine alte Tradition heute modern gefeiert. Mit allem Drum und Dran und bis ins kleinste Detail von den Trauzeugen und engsten Freunden organisiert, ist aus dem traditionellen Junggesellenabschied ein richtiges Event für echte Kerle geworden, welches ganz nach Gusto unterschiedlich gestaltet werden kann. Unter Verwendung von Slogans wie „Endstation Ehe“ oder „Game Over“ feiern Männer von Heute zwar ausgelassen aber auch mit Stil. Von eintönigen Kneipentouren hat das Ganze in den wenigsten Fällen noch etwas gemein, auch wenn es dazugehört.

Was zur Männersause am Junggesellenabschied dazugehört

Die Basis einer richtigen Verabschiedung und der Entsagung des Junggesellendaseins ist zum Ersten, dass Männer unter sich feiern. Es gilt als schlechtes Omen, wenn Braut und Bräutigam gemeinsam feiern, zumindest an diesem besonderen Tag. Echte Kerle veranstalten eine Männertour wobei jeder anwesende seine bessere Hälfte zu Hause lassen sollte.

Ein weiterer wichtiger Brauch ist es, dass der zukünftige Bräutigam allerlei Spiele und Aufgaben über sich ergehen lassen muss. Diese Aufgaben stehen quasi als Einsatz bzw. Ersatz und Opfer dafür, dass das „Lodderleben“ als Junggeselle vorbei ist und man den besten Freunden als „Partyhengst“ nicht mehr zur Verfügung steht. Die Ausgestaltung dieser Aufgaben obliegt den besten Freunden und können von einfach, über lustig bis hin zu ganz schön ambitioniert reichen. Ergänzt werden diese Bräuche in der Regel mit witzigen Verkleidungen, Mottos und dazu passenden Outfits. Von Perücken über Junggesellenabschied T-Shirts bis hin zu Ganzkörperkostümen in allen erdenklichen Variationen trägt man was gefällt. Wer noch Ideen und Outfits sucht, kann sich auf folgenden Seiten die passenden Ideen holen:

www.captain-jga.com

www.fun-shirt24.com/Junggesellenabschied-T-Shirt.html

Ist der Junggesellenabschied heute noch zeitgemäß?

Manche Hochzeitstraditionen scheinen antiquiert zu sein, obwohl so trotzdem noch durchgeführt werden. Der Junggesellenabschied hat sich aber im Vergleich zu anderen Traditionen den modernen Anforderungen angepasst und bietet natürlich auch mehr Spielraum dafür. Wo früher gemeinsam in einer Kneipe gesessen wurde, wird heute ein Kurztrip auf eine Balearen Insel samt Finca und Speedboat gebucht. Die Verabschiedung des Junggesellen ist wie keine andere Tradition so zeitgemäß, das zeigt sich auch daran, dass jeden Sommer mehr junge Menschen in den Innenstädten gesichtet werden, die den zukünftigen Ehemann in den Bund der Ehe entlassen.


"Der Tag auf maennerformat.de" - jetzt auf Twitter!
Täglich ab 6 Uhr morgens versorgen wir euch stündlich mit News und Infos...
Hier klicken und abonnieren!