Kulinarischer Frühling in Aspen Snowmass - maennerformat.de | Männermagazin




Kulinarischer Frühling in Aspen Snowmass


Stimmungsvolle Après-Ski-Party in Snowmass © Aspen Snowmass

Street Food am Berg, Après-Ski-Party und Snowcat Dinner

Der Frühling beginnt in Aspen Snowmass kulinarisch: Das Resort in den Colorado Rockies läutet die Jahreszeit mit einer breiten Palette an kulinarischen Angeboten ein – einige davon neu, andere neu aufgelegt, von LBC Après, einer stimmungsvollen Après-Ski-Party mit Gin-Spezialitäten, bis hin zum mobilen Food Truck, dessen Spuren es zu folgen gilt.

LBC Après, ab sofort bis 1. April / Snowmass

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Winter lädt die Lynn Britt Cabin in Snowmass wieder jeden Freitag, Samstag und Sonntag zu LBC Après ein. Dabei werden in der gemütlichen Hütte Cocktail-Spezialitäten mit Woody Creek Gin, aber auch nichtalkoholische Drinks serviert, jeweils zum Preis von sechs Dollar. Passend dazu gibt es Snacks, erhältlich ab fünf Dollar. Für Unterhaltung sorgen DJ Naka G und Gast-DJs. Gäste dürfen sich zudem auf Giveaways, eine Feuerstelle und Lounge-Sessel im Freien freuen. Zum Saisonfinale am 1. April gibt es gegrilltes Spanferkel, gratis für alle.

The Sled / unterschiedliche Locations

The Sled, so nennt sich ein mobiler Food Truck, der jeweils von Freitag bis Sonntag an verschiedenen Locations auf den vier Skibergen von Aspen Snowmass Street Food am Berg anbietet – perfekt für eine kurze Stärkung zwischen zwei Abfahrten. Bei den kreativen Gerichten auf der wechselnden Speisekarte stehen entweder eine Zutat, eine Region, eine Jahreszeit oder eine besondere Idee im Mittelpunkt. Um zu erfahren, wo der Food Truck am jeweiligen Tag Halt macht, sollten Skifahrer und Snowboarder @mtndining auf Instagram folgen. Sämtliche Speisen und Getränke sind für unter sechs Dollar erhältlich.

Snowcat Dinner, 18. März / Snowmass

Mit der Pistenraupe zum Abendessen: Im März kommen Urlauber in Aspen Snowmass in den Genuss eines Abendessens der besonderen Art. Das Snowcat Dinner am 18. März trägt den Titel „Ranch-to-Table“. Küchenchef Brett Thompson zaubert aus Produkten einer örtlichen Ranch und von örtlichen Farmen ein fünfgängiges Menü, abgerundet durch passende, von Master Sommelier Jay Fletcher ausgesuchte Weine. Das Abendessen kostet 170 Dollar pro Person.

Die Pistenraupe fährt jeweils um 17.45 Uhr in Snowmass Village los. Veranstalter ist die Lynn Britt Cabin. Reservierungen unter Telefon +1 (970) 923 8715.

Weitere Informationen unter http://www.aspensnowmass.com


"Der Tag auf maennerformat.de" - jetzt auf Twitter!
Täglich ab 6 Uhr morgens versorgen wir euch stündlich mit News und Infos...
Hier klicken und abonnieren!