VAGABOND: Das schwedische Schuhbrand launcht veganen Sneaker aus Holz - maennerformat.de | Männermagazin




VAGABOND: Das schwedische Schuhbrand launcht veganen Sneaker aus Holz


(c) Bild: VAGABOND SHOEMAKERS

Vagabond Shoemakers präsentiert den Kult-Sneaker Paul aus recycelbarem Kirschbaum Ligneah Material. Alle Elemente des Schuhs sind aus organischen Materialien. Der Schuh ist Teil des Vagabond Ateliers, einem Forum für Innovation und Kreation, bei dem das Unternehmen den Fokus auf nachhaltige Produktion gelegt hat.

„Mit dem Projekt knüpfen wir an die erfolgreiche Einführung des ersten Atelier-Projektes, die Non-Animal Kollektion an. Wir sehen jede Saison als Herausforderung und Chance und sind immer von Nachhaltigkeit inspiriert. Im Atelier können wir aber auch bei der Produktentwicklung unabhängig von den normalen Vagabond Kollektionen arbeiten“, erklärt Marie Nilsson Peterzén, Mitgründerin und Kreativdirektorin bei Vagabond Shoemakers.

Technische Innovation und Entwicklung von Materialien, die nicht nur vegan, sondern auch umweltfreundlicher sind, gibt es mittlerweile auch in der Schuhbranche. Für Vagabond bedeutet das Produzieren von veganen Alternativen einen wichtigen Schritt hin zur geringeren Belastung des Ökosystems. Im Fertigungsprozess werden dünne Blätter aus Holz mithilfe einer Technik, die Widerstand und Haltbarkeit gewährleistet auf einer Baumwollbasis angebracht. Um das Holzmaterial weich und „lederartig“ zu machen, wird die Oberfläche dann mit Mikro-Laser geätzt.

Der Sneaker Paul aus Kirschbaumholz, wird diese Woche auf http://www.Vagabond.com gelauncht und ist in ausgewählten Vagabond Concept Stores erhältlich.


"Der Tag auf maennerformat.de" - jetzt auf Twitter!
Täglich ab 6 Uhr morgens versorgen wir euch stündlich mit News und Infos...
Hier klicken und abonnieren!