Kuschelige Winter-Dates: Singles wollen sich im Café verlieben - maennerformat.de | Männermagazin




Kuschelige Winter-Dates: Singles wollen sich im Café verlieben


Parship-Umfrage zeigt: An kalten Wintertagen treffen sich Singles am liebsten ganz klassisch auf ein heißes Getränk, auch ausgedehnte Spaziergänge kommen gut an. Eher ausgefallene Date-Locations wie Schlittschuh- oder Rodelbahn stehen dagegen nicht hoch im Kurs.

Während sich die Single-Welt im Sommer über vielfältige Orte für ein erstes Date erfreut, ist die Auswahl im Winter eher begrenzt. Mit einem Kennenlernen in einem Café liegen Flirtwillige aber auf jeden Fall richtig. Auf ein solches Winter-Date hätte fast jeder dritte Single (28 Prozent) Lust. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Parship (www.parship.de), Deutschlands größter Online-Partnervermittlung, unter mehr als 3.000 Partnersuchenden.

Die Top-Locations für ein Date im Winter

Neben einem gemütlichen ersten Kennenlernen bei Kakao, Tee und Kaffee sind Singles noch an einem ausgedehnten Wintersparziergang mit ihrem Auserwählten interessiert. Auf etwas Bewegung an der frischen Luft freuen sich 23 Prozent der Alleinstehenden. Auch ein Treffen auf dem Weihnachtsmarkt bei einem wärmenden Glühwein mit ausgelassener Stimmung ist für 21 Prozent der Suchenden ein guter Ort für ein erstes Date.

Beim ersten Date bitte nicht ohne Kleidung

Doch nicht jede klassische Winterlocation ist bei Singles beliebt. Wer denkt, seinen Schwarm mit einem romantischen Date auf der Eisbahn überzeugen zu können, liegt falsch. Nur drei Prozent der Singles haben Lust auf Schlittschuhlaufen beim Kennenlernen. Noch unbeliebter ist die Rodelbahn, ein Treffen inklusive Schlittenfahren reizt nur zwei Prozent der Alleinstehenden. Überraschend: Der Dating-Klassiker Kino schneidet am schlechtesten ab – gerade mal ein Prozent der Singles würde sich auf eine Verabredung mit Popcorn und Blockbuster freuen. Shoppingtouren, Weihnachtsmenü-Probekochen, Therme oder Plätzchen backen (jeweils 2 Prozent) sind für Singles ebenfalls keine Alternative.

Das Ranking im Überblick

Frage: Vorbei der Sommer mit seinen Date-Möglichkeiten im Stadtpark oder am See. Doch auch die kältere Jahreszeit hat ihre Reize. Bitte wählen Sie aus, welcher Ort sich in Ihren Augen am besten für ein Date im Winter eignet:

– Café: Bei einem leckeren Heißgetränk kann man gemütlich plaudern. (Gesamt 28 %, Männer 28 %, Frauen 28 %)
– Schnee- / Winterspaziergang: Bei etwas Bewegung die Natur genießen ist herrlich. (Gesamt 24 %, Männer 23 %, Frauen 25 %)
– Weihnachtsmarkt: Glühwein trinken lockert die Stimmung. (Gesamt 21 %, Männer 24 %, Frauen 19 %)
– Eisbahn: Beim Schlittschuhlaufen kann man sich unterhalten und näher kommen. (Gesamt 3 %, Männer 3 %, Frauen 2 %)
– Therme: Gemeinsam entspannen und aufwärmen ist im Winter genau das Richtige. (Gesamt 2 %, Männer 4 %, Frauen 1 %)
– Zuhause: Gemeinsam Plätzchen backen und naschen macht gute Laune. (Gesamt 2 %, Männer 3 %, Frauen 0 %)
– Weihnachtsshopping: Zu zweit hat man die besten Geschenk-ideen und lernt sich dabei kennen. (Gesamt 2 %, Männer 3 %, Frauen 1 %)
– Weihnachtsmenü-Probekochen in der eigenen Küche: Bei festlicher Stimmung kommt Romantik auf. (Gesamt 2 %, Männer 2 %, Frauen 1 %)
– Rodelbahn: Die Schlittenfahrt zu zweit ist aufregend, das schweißt zusammen. (Gesamt 2 %, Männer 2 %, Frauen 2 %)
– Kinobesuch: Bei einem Blockbuster kann man der Kälte entfliehen. (Gesamt 1 %, Männer 1 %, Frauen 1 %)
– Nichts davon (Gesamt 1 %, Männer 1 %, Frauen 1 %)
– Keine Angabe (Gesamt 14 %, Männer 7 %, Frauen 19 %)
n=3.082

Über die Umfrage

Für die vorliegende Umfrage hat Parship 3.082 Mitglieder zwischen 18 und 69 Jahren befragt. Die Online-Erhebung fand im September 2017 statt.

Quelle: Parship


"Der Tag auf maennerformat.de" - jetzt auf Twitter!
Täglich ab 6 Uhr morgens versorgen wir euch stündlich mit News und Infos...
Hier klicken und abonnieren!