Heimat entdecken - maennerformat.de | Männermagazin




Heimat entdecken


(c) Bild: TATONKA

Der Wanderrucksack Storm von TATONKA

Das Motto für 2018 lautet: Nachhaltiger reisen. Wo können Abenteurer sich ausleben, ohne quer um den Globus zu jetten? Direkt vor der Haustür! Deutschland ist mit 11,4 Millionen Hektar Waldfläche und 200.000 Kilometern befestigter Wanderwege ein wahres Naturparadies. Hinaus geht es zum Eifelsteig, den Saarländer Tafeltouren oder dem Thüringer Rennsteig – mit dabei sind eine wasserdichte Regenjacke, gutes Schuhwerk und der verlässliche Storm Wanderrucksack von TATONKA.

Warum in ferne Länder reisen, wenn die atemberaubende Natur auch zu Hause einiges zu bieten hat? Damit beim Ausflug nichts fehlt, begleitet der Tagesrucksack Storm von TATONKA durch die Natur. Der Toploader bietet durch sein netzfreies X Vent Zero-Tragesystem eine optimale Rückenbelüftung. Die leichte Aufpolsterung im Lendenbereich, der gepolsterte Hüftgurt mit verlängerten Hüftflossen und der höhenverstellbare Brustgurt ermöglichen sehr guten Tragekomfort und einen passgenauen Sitz. Zur Ausstattung des Tagesrucksacks gehören eine Wanderstockhalterung, seitliche Kompressions-riemen und eine Trinksystemvorbereitung. Im Deckelfach und den seitlichen Netztaschen können Kamera, Sonnenbrille und Fernglas verstaut werden. Für Schlecht-Wetter-Tage befindet sich eine Regenhülle im Rucksack. Der Storm ist in drei Größen mit 20, 25 und 30 Liter Volumen erhältlich.

Mehr Informationen unter http://www.tatonka.com


"Der Tag auf maennerformat.de" - jetzt auf Twitter!
Täglich ab 6 Uhr morgens versorgen wir euch stündlich mit News und Infos...
Hier klicken und abonnieren!