Erst recht bei Minusgraden: Big Green Egg macht Wintergrillen zum kulinarischen Lifestyle-Event - maennerformat.de | Männermagazin




Erst recht bei Minusgraden: Big Green Egg macht Wintergrillen zum kulinarischen Lifestyle-Event


Wintergrillen mit Big Green Egg © Big Green Egg

Nicht nur im Sommer cool: Kurze Tage, Kälte, Eis oder Schnee schrecken ambitionierte Barbecue-Freunde nicht davon ab, auch im Winter ihren Grill „anzuwerfen”. Im Gegenteil: Sie zelebrieren das Wintergrill-Vergnügen mit feuriger Begeisterung und brennen für das Outdoor-Erlebnis, das mit einem hochwertigen Grill-Equipment wie dem Big Green Egg zum kulinarischen Lifestyle-Event wird.

Grill-Gourmets wissen: Optimales Winter-Barbecue gelingt einzig mit einem Outdoorkochgerät, das über einen Deckel verfügt.  Nur so bleibt die Hitze für die Zubereitung des Grillguts selbst bei eisigen Temperaturen von allen Seiten erhalten – auch nach dem Wenden kühlt es an der Oberseite nicht aus. Dank seiner einzigartigen Kamado-Form überzeugt das Big Green Egg hier auf voller Linie: Das grüne „Wunder-Ei” Big Green Egg wurde nach Vorbild des Jahrtausende alten Erdofens aus Japan entwickelt und beherrscht sämtliche Zubereitungsdisziplinen meisterhaft. Ob Grillen, Räuchern, Kochen oder Backen – bei einer individuell einstellbaren Wunschtemperatur zwischen 70 und 350 Grad Celsius wird jedes Gericht zu einem gustatorischen Meisterwerk. Die herausragende Wärmeisolierung, die das Egg aufgrund seiner einzigartigen Keramik-Technologie und seines Designs gewährleistet, macht den Lifestyle-Kamado zum Alleskönner. Aromen naturbelassener Lebensmittel kommen mit dem Big Green Egg erst richtig zur Geltung und entfachen beim Genießer eine Geschmacksexplosion.

Tom Heinzle heizt mit dem Big Green Egg dem Winter ein

War Wintergrillen früher eher rustikales Lagerfeuer-Feeling, ist es heute trendiges Get-together für anspruchsvolle Grillfreunde. „Wer in der kalten Jahreszeit gemeinsam mit Familien oder Freunden im Freien grillt, den erwartet ein großartiges Outdoor-Event“, weiß auch Tom Heinzle, österreichischer Grillprofi und Testimonial der internationalen Premium-Kultmarke Big Green Egg. „Der Kamado steht hier im Mittelpunkt des gemeinsamen Zubereitens köstlich heißer Speisen, um den sich alle gern gesellen – strahlt er doch auch Behaglichkeit aus“, ergänzt der renommierte Wintergrill-Experte. Viele seiner kreierten Winter-Gerichte lassen sich mit dem Big Green Egg mühelos zubereiten. Spareribs, Lammracks, Ofenkartoffeln oder Burger, selbst Pizza und Schokokuchen – alles, was Genießer warm ums Herz macht, schmeckt mit dem Premium Kamado noch besser.

Preisbeispiel:

Der Big Green Egg fürs perfekte Wintergrill-Vergnügen ist in sieben Größen – von Mini bis XXLarge – bei ausgewählten Premium-Händlern erhältlich. Der Big Green Egg Model Small kostet ab 770 Euro.

Mehr Informationen auf http://www.biggreenegg.de


"Der Tag auf maennerformat.de" - jetzt auf Twitter!
Täglich ab 6 Uhr morgens versorgen wir euch stündlich mit News und Infos...
Hier klicken und abonnieren!