Familienzeit im Naturhotel Forsthofgut - maennerformat.de | Männermagazin




Familienzeit im Naturhotel Forsthofgut


Vom Naturhotel Forsthofgut direkt auf die Piste © Forsthofgut

Pinzgauer miniGUT, Skikindergarten und neuer Rocky’s Kidsclub

Spielen und toben im neuen Rocky’s Kidsclub, Kräuterkunde im Garten, heimische Tiere im Pinzgauer miniGUT versorgen oder das prächtige Damwild im hoteleigenen Wildgehege beobachten: Das Naturhotel Forsthofgut bietet in malerischer Lage am Fuße der Leoganger Steinberge einen Rückzugsort für die ganze Familie – im Mittelpunkt steht dabei stets die Natur und deren kostbare Ressourcen. Seit Juni 2018 erwartet Hirsch Rocky den Nachwuchs im auf 170 Quadratmeter vergrößerten Kinderclub, der mit eigener Kinderküche und -buffet sowie betreutem Mittagessen besticht. Hier herrscht „Pommes-freie Zone“, denn auf den Teller kommen statt Pommes und Co. gesunde Kreationen mit Zutaten aus der Region. Besonderes Highlight im Winter sind der nur wenige Schritte entfernte Skikindergarten, die Skischule direkt im Hotel sowie die Rodelbahnen rund um Leogang. Am Ende eines ereignisreichen Tages lädt der Familienspa waldWIRBEL zum gemeinsamen Entspannen ein.

Mit seinem unmittelbaren Einstieg in den Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn ist das Naturhotel Forsthofgut der ideale Ort für einen unkomplizierten Winterurlaub mit der ganzen Familie. Die Partner-Skischule Asitz kommt zweimal täglich ins Hotel und der Skikindergarten sowie das Leo’s Ski-Kinderland liegen nur 150 Meter entfernt. Zwei Pisten gehen direkt am Hotel vorbei, sodass Eltern ihren Kindern von den Zimmerfenstern aus bei den ersten Schwüngen zusehen können. Für zusätzliches Schneevergnügen sorgen bei Groß und Klein die vier Rodelbahnen in der Umgebung. Am Abend bricht die gesamte Familie zu Fackelwanderungen mit Seniorchef Rupert Schmuck durch die verschneite Winterlandschaft auf.

Auch außerhalb der Wintermonate kommen kleine Gäste im Naturhotel Forsthofgut auf ihre Kosten: Während Erwachsene im 2.000 Quadratmeter großen Adults-Only-Bereich des waldSPA abschalten, begrüßt der neue Rocky’s Kidsclub den Nachwuchs auf 170 Quadratmetern – naturbezogenes Programm, Kinderküche und betreutes Mittagessen inklusive. Dort kümmern sich sommers wie winters ausgebildete Betreuerinnen täglich um Kinder ab zwei Jahren. Wie in den übrigen Bereichen des Hotels stehen auch im Kinderclub gesunde und regionale Zutaten an oberster Stelle. So lernen Kinder im hoteleigenen Gemüse- und Kräutergarten mehr über heimische Lebensmittel und verarbeiten diese anschließend selbst zu kreativen Gerichten.

Im Pinzgauer miniGUT, dem hoteleigenen Kinderbauernhof warten Schafe, Hasen, Ponys, Esel, Schweine und Ziegen darauf, von kleinen Tierliebhabern versorgt und gestreichelt zu werden. Wenige Schritte entfernt befindet sich das Wildgehege des naturverbundenen Hotels, in dem Rotwild und Damhirsche zu Hause sind. Einmal in der Woche lädt Gastgeber Christoph Schmuck Kinder und Eltern zur Hirschfütterung ein.

Nach Spiel, Spaß und ersten Skiversuchen bietet das Familienspa waldWIRBEL den idealen Ausgleich, um gemeinsam mit den Eltern zur Ruhe zu kommen. Wohltemperierte, kindgerechte Saunen und Dampfbäder, Erlebnisduschen sowie ein Innen- und ein Außenpool werden den Ansprüchen großer und kleiner Wellnessenthusiasten gerecht.

Weitere Informationen unter http://www.forsthofgut.at


"Der Tag auf maennerformat.de" - jetzt auf Twitter!
Täglich ab 6 Uhr morgens versorgen wir euch stündlich mit News und Infos...
Hier klicken und abonnieren!