Thema: Mann & Lifestyle


Sommerurlaub = Liebesurlaub? 5 Fakten für den perfekten Urlaub als Single und Paar

Der Sommerurlaub ist für Singles die Flirt-Hochsaison. Für Paare bedeuten die schönsten Wochen des Jahres viel Zeit zu zweit – bergen aber mitunter auch viel Konfliktpotential. Parship verrät fünf interessante Fakten über die Auszeit zu zweit oder alleine. → …jetzt weiterlesen!

Digitalisierung stört erholsamen Schlaf

Umfrage zur Schlafgesundheit in Deutschland

Smartphone oder Tablet im Schlafzimmer rauben Millionen Bürgern in Deutschland regelmäßig den Schlaf. Das ist ein zentrales Ergebnis einer repräsentativen Befragung durch das Meinungsforschungsinstitut Ipsos Observer im Auftrag der BARMER anlässlich des Tages des Schlafes (21. Juni). 33 Prozent von denen, die elektronische Geräte permanent im Schlafzimmer haben, bleiben häufig oder immer länger auf als beabsichtigt. Von denen, die ohne Elektronik im Schlafzimmer auskommen, sind dies nur 15 Prozent. 36 Prozent der Bevölkerung beklagen zudem Einschlafprobleme. „Die Digitalisierung bietet im Alltag enorme Chancen und Potenziale. Unsere Befragung zur Schlafgesundheit in Deutschland zeigt aber auch, dass es sinnvoll ist, nicht permanent online zu sein“, so Prof. Dr. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der BARMER. Dies sei allein schon deshalb wichtig, da ausreichender guter Schlaf Voraussetzung für körperliche und seelische Gesundheit sei. 38 Prozent der Befragten schlafen jedoch in einer typischen Arbeitswoche nur sechs Stunden und weniger. 18 Prozent sind mit ihrem Schlaf voll und ganz zufrieden. Insgesamt waren im Mai im Zuge der BARMER-Erhebung 4.000 Menschen bundesweit online befragt worden. → …jetzt weiterlesen!

Große BILLY BOY Umfrage zum Sexleben der Deutschen während der Spiele im Juni und Juli

Siege und Niederlagen von Deutschlands liebstem Team haben laut einer BILLY BOY Umfrage einen großen Einfluss auf das Liebesleben der Fans (c) Billy Boy

Niederlagen der deutschen Elf sorgen bei 90 % der Männer für Flaute in der Hose

Endlich ist er da, der Sommer, und während die flotten Bienchen immer lauter summen und die flippigen Delfine immer tiefer eintauchen, haben die (S)Experten von BILLY BOY sich gefragt, was eigentlich sportliche Großereignisse mit dem Sexdrang deutscher Boys und Girls zu tun haben[1]. Die Antwort: Oh, so viel! 1.000 Frauen und Männer wurden befragt und die Ergebnisse sind ziemlich eindeutig! Nach einer Niederlage von Jogis Jungs regt sich bei einem Großteil der Fans nichts mehr. Die Mädels hingegen lässt der Spielstand kalt – sie sind dafür extra scharf auf mehr während dem Spiel. Unterm Strich wollen aber alle nur das Eine: Safer Sex. → …jetzt weiterlesen!

Partner oder Kumpel? Wenn aus Freundschaft Liebe wird

Parship-Umfrage zeigt: Für ein Drittel der deutschen Singles ist eine Freundschaft die beste Basis für eine Partnerschaft. Dennoch hat der Großteil (71 Prozent) noch nicht mit jemandem aus dem Freundeskreis angebandelt.

Kann aus Freundschaft Liebe werden? 43 Prozent der Singles glauben, dass dies möglich ist. Etwa ein Drittel (30 Prozent) sehen Freundschaft sogar als beste Voraussetzung für eine glückliche Beziehung. Der Großteil der Befragten (51 Prozent) hält die Liebeskonstellation „Vom Freund zum Partner“ für möglich, aber eher für eine Ausnahme. Sechs Prozent sind sogar der Meinung, dass sich aus freundschaftlichen Gefühlen keinesfalls mehr entwickeln kann. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Parship (www.parship.de), Deutschlands größter Online-Partnervermittlung, unter mehr als 2.400 Partnersuchenden. → …jetzt weiterlesen!

Fußball-WM – Umfrage: Dates während der WM erlaubt!

  • Zwei Drittel treffen ihren Schwarm auch zu Fußballspielen
  • Singlefrauen würden am liebsten Hummels und Piqué daten

Daten und die WM verfolgen müssen kein Widerspruch sein. So sehen drei Viertel der deutschen Singles kein Problem darin, schon bei der ersten Verabredung gemeinsam Fußball zu schauen. Kein Wunder, haben doch sogar knapp 80 Prozent der weiblichen Singles vor, die WM zu verfolgen. Schöner wäre es natürlich, ein Date mit einem der Fußballstars zu haben. Ganz oben auf der Wunschliste: Mats Hummels, Gerard Piqué und Manuel Neuer. Das sind Ergebnisse einer aktuellen Umfrage unter 700 Singles von LoveScout24. Einer Beziehung mit einem der Fußballprofis gewinnen die Frauen hingegen nicht nur Positives ab. → …jetzt weiterlesen!

Mut-Tour 2018

Radeln für offeneren Umgang mit Depressionen

Für einen offenen und mutigen Umgang mit depressiven Erkrankungen werben die mehr als 60 Teilnehmer der „Mut-Tour 2018“. Hierfür radeln Erkrankte gemeinsam mit Nichtbetroffenen vom 16. Juni bis zum 2. September 2018 mehr als 5.100 Kilometer durch ganz Deutschland und machen in über 60 Orten Station. „Häufig meiden depressive Menschen aus Scham den Gang zum Arzt, oder sie isolieren sich von Angehörigen, Freunden und Kollegen. Mit der Mut-Tour kann es gelingen, die Öffentlichkeit für das Thema zu sensibilisieren und die gesellschaftliche Enttabuisierung der Erkrankung ein weiteres Stück voran zu treiben“, so Prof. Dr. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der BARMER, die die Aktion im Rahmen der Selbsthilfeförderung ideell und finanziell unterstützt. → …jetzt weiterlesen!

Von wegen Fußball ist sexy: Wandern macht deutsche Singles attraktiv

Parship-Umfrage zeigt: Nicht alle Sportarten wirken anziehend auf das andere Geschlecht. Wanderwege und Tanzstudios sind besonders gut geeignet, um jemanden kennen zu lernen.

Mit der WM geht der sportliche Sommer so richtig los. Bei vielen Singles kommt es gut an, wenn der Partner nicht nur gerne Sport im Fernsehen schaut, sondern auch selbst aktiv ist. So wirken vor allem Wanderbegeisterte bei mehr als einem Drittel der befragten Singles (34 Prozent) besonders anziehend. Schwimmende (29 Prozent) und joggende (19 Prozent) Singles kommen beim anderen Geschlecht ebenfalls sehr gut an. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Parship (http://www.parship.de), Deutschlands größter Online-Partnervermittlung, unter 2.400 Partnersuchenden. → …jetzt weiterlesen!

Die Generation Guns N‘ Roses

Bildnachweis: Betreut.de

Väter zwischen Jugenderwartungen und gelebter Realität

November Rain, Sweet Child O’Mine oder Welcome to the Jungle: Wer kennt sie nicht, die Hits von Guns N‘ Roses? Seit gut drei Jahrzehnten gibt es die Band, die gerade in wiedervereinigter Originalbesetzung durch Deutschland tourt. Erfolge, Tumulte und Skandale begleiten die Band seit jeher, aber auch privat ist einiges passiert: Gitarrist Slash, Jugendidol vieler heutiger Väter, hat selbst zwei Kinder, wenngleich über seine Vaterrolle kaum etwas bekannt ist. Betreut.de ist der Frage nachgegangen, wie die ehemaligen Fans und heutigen Familienväter über ihr Leben denken: Wie zufrieden sind sie? Welche Wünsche und Träume haben sich erfüllt? Wieviel Raum ist noch für Rock’n’Roll oder haben sich die klassische Rollenverteilung und der Bausparvertrag durchgesetzt? Aktuelle Umfrageergebnisse und Interviews mit elf Papa-Bloggern zeichnen ein zufriedenes Bild der heutigen Väter, zeugen aber auch von Entwicklungspotenzialen. → …jetzt weiterlesen!

Studie belegt: Wer häufiger Sex hat, ist auch in der Beziehung zufriedener

In der ElitePartner-Studie 2018 wurden über 7.000 Liierte befragt, wie häufig sie in den letzten zwölf Monaten Sex hatten. Demnach haben drei Viertel der Paare mindestens einmal im Monat Sex, jedes vierte Paar sogar mehrmals pro Woche. Und die sexuelle Zufriedenheit? Die ist im ersten Beziehungsjahr am höchsten – und hängt signifikant mit Sexhäufigkeit und Beziehungszufriedenheit zusammen, wie statistische Analysen zeigen. Damit ist belegt: Wer häufiger Sex hat, ist auch in seiner Beziehung zufriedener.

So oft haben Paare zwischen 18 und 69 Jahren Sex:
• 24 % mehrmals pro Woche
• 19 % einmal pro Woche
• 25 % mehrmals im Monat
• 10 % einmal im Monat
• 14 % seltener als einmal im Monat
• 9 % gar nicht → …jetzt weiterlesen!

Unwetterlage nimmt kein Ende

Heftige Unwetter begleiten die derzeitige Wetterlage Bildnachweis: Björn Goldhausen / WetterOnline

In den kommenden Tagen drohen wieder Sturzfluten

Am Mittwoch nimmt die Unwettergefahr deutlich zu. „Tief XISCA schaufelt schwüle Mittelmeerluft zu uns“, erklärt Matthias Habel, Meteorologe bei WetterOnline. „Zunächst kracht es im Süden, dann auch in der Landesmitte. Nur im Nordosten bleibt es sonnig“. In den Folgetagen hält die brisante Wetterlage an und es gewittert es teils heftig“ weiß Habel, fügt aber hinzu: „Wo dies genau sein wird, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht sagen.“ → …jetzt weiterlesen!