Studie zur Digitalisierung der Gesellschaft zeigt: Soziale Netzwerke wirken sich häufig negativ auf den Arbeitsalltag aus

  • Verändertes Verhalten durch Soziale Netzwerke: Jüngere Arbeitnehmer besonders betroffen
  • Defizite bei der Vorbereitung von Jugendlichen auf die Arbeitswelt
  • Bundestagswahl 2013: Parteien wird wenig Social Media Kompetenz zugesprochen

Die Digitalisierung der Gesellschaft verändert unser Leben – aber leider nicht nur zu unserem Besten. Immer mehr Menschen verbringen ihre Zeit privat und beruflich online und nehmen damit eine massive Verringerung persönlicher Kontakte in Kauf. Auch die permanente Erreichbarkeit führt zu einem dauerhaften Zeitdruck, der durchaus gesundheitliche Schäden nach sich ziehen kann. So ist für eine Mehrheit von 69 Prozent die Digitalisierung mit konkreten Nachteilen verbunden. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine im Auftrag der Internet World Messe vom Institut ibi research an der Universität Regensburg durchgeführte Befragung unter 1000 Experten der Internetbranche. In der Studie wurden die Auswirkung der gesellschaftspolitischen Aspekte der Digitalisierung untersucht, wie zum Beispiel die Nutzung Sozialer Medien im Arbeitsalltag, der Datenschutz, der Umgang mit digitalen Inhalten sowie – im Hinblick auf die diesjährige Bundestagswahl – die Kompetenz der Parteien in diesem Themenumfeld. → …jetzt weiterlesen!

Männer aufgepasst: Gina-Lisa versteigert Werberolle bei eBay

Werbespot: „Intelligent dämmen“ – Gina-Lisa wird neuer Stern am Bauhimmel

Deutschland´s Glamour Model Nr. 1 und Werbeikone Gina-Lisa Lohfink versteigert erstmalig in Deutschland eine Rolle für einen Werbe-Internetspot. Beworben wird „ Die Volksdämmplatte“, passend zu einem innovativen Fassaden-Dämmsystem der Firma DK-WESTMENT. Für diesen Spot sucht Gina-Lisa einen gutaussehenden und gutgebauten Bauarbeiter an ihrer Seite. → …jetzt weiterlesen!

Vitamine auf dem Einkaufszettel

Obst und Gemüse besser saisonal und regional einkaufen

Die Obst- und Gemüsetheken in unseren Supermärkten sind das ganze Jahr üppig bestückt. Es ist selbstverständlich geworden, alles zu bekommen – und das immer problemlos. Doch viele Gründe sprechen dafür, hier wieder umzudenken, regt die SIGNAL IDUNA Gruppe, Dortmund/Hamburg, an.

Wer weiß heutzutage noch, wann hierzulande die Erdbeeren reif sind, wann Spinat geerntet werden kann oder ob Tomaten, Gurken, Paprika hier überhaupt heimisch sind. Mithilfe von Import- und Gewächshausware ist für ganzjährigen Nachschub gesorgt. Experten raten jedoch, verstärkt nach Saison und aus regionalem Anbau einzukaufen. Dies hat nicht nur ökologische, sondern auch geschmackliche und gesundheitliche Gründe. → …jetzt weiterlesen!

Eltern-Kind-Bindung stellt Weichen fürs Leben

Feste Bezugspersonen sind gerade in den ersten Lebensmonaten wichtig

Rabenmutter oder Glucke – die Debatte über die Betreuung kleiner Kinder spaltet Deutschland: Frauen, die ihre Kinder früh in die Kita geben, haben oft ein schlechtes Gewissen. Doch auch Mütter, die zu Hause bleiben und die Frühförderung ihrer Kleinen selbst übernehmen, müssen mit Vorurteilen kämpfen. Die Unsicherheit sitzt tief: Was ist denn nun das Beste für die Kleinen? Vor allem stabile Beziehungen und feste Bezugspersonen, sagt psycheplus Experte Benjamin Martens. Und erklärt, warum Eltern das Bindungsverhalten ihres Kindes gezielt fördern sollten. → …jetzt weiterlesen!

Pilze und Umami – Das Geheimnis der Geschmackssinne

Süß, salzig, sauer und bitter – in diese Kategorien stufen wir unser Geschmacksempfinden für gewöhnlich ein. Es gibt aber noch eine fünfte Geschmacksqualität, die längst Eingang in die Küche renommierter Köche gefunden hat: Umami. Speisepilze eignen sich hervorragend, um die Vielfalt von Umami in der Küche zu entdecken. → …jetzt weiterlesen!

Brisanter Auftritt: „Riverboat“-Moderator René Kindermann gibt in der „Verbotenen Liebe“ sein Schauspieldebüt

Jahrelang war René Kindermann das Gesicht des erfolgreichen Boulevardmagazins „Brisant“ im Ersten, bevor er Ende 2012 auf dem Talkdampfer „Riverboat“ anheuerte. Jetzt wagt er seinen ersten Einsatz als Schauspieler in der ARD-Daily „Verbotene Liebe“. Bei der großen Modenschau von Ligne Clarisse Lahnstein spielt sich der smarte Moderator selbst und ist als „Brisant“-Reporter im Einsatz. René Kindermann hat eine ganz besondere Beziehung zur „Verbotenen Liebe“: Seit Jahren steht er den Schauspielern im Sommer beim ARD-Beachvolleyball-Cup am Netz gegenüber. Kindermann: „In der ‚Verbotenen Liebe‘ mitzuspielen, ist schon ein ganz besonderes Vergnügen. Ich kenne die Serie und die Schauspieler schon seit Jahren und es macht großen Spaß, jetzt bei dieser fulminanten Modenschau gemeinsam mit ihnen vor der Kamera zu stehen.“ Voraussichtlich am 21. und 25. März 2013 ist René Kindermann in den Folgen 4251 und 4252 im Ersten zu sehen. → …jetzt weiterlesen!

Wenn der Brötchenbote klingelt

Jeden Tag „Sonntagsbrötchen“

Die Deutschen lieben ein ausgiebiges Frühstück am Wochenende. Zu einem Sonntagsfrühstück gehören Brötchen. 70 Prozent der Deutschen essen sie morgens am liebsten, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Genuss-Portal www.diefruehstuecker.de. Unter der Woche zeigt sich ein anderes Bild: Laut der Studie hetzen die Deutschen durch die erste Mahlzeit des Tages – auf Brötchen wird verzichtet. Ein Frühstücks-Service, der Brötchen morgens direkt bis an die Haustür liefert, macht jeden Tag zu einem Sonntag. Dafür sorgen Morgengold Frühstücksdienste mit ihrem bundesweiten Service. → …jetzt weiterlesen!

Auto-Rückgabe wegen zu hohem Spritverbrauch

Ist der tatsächliche Treibstoffverbrauch eines Neuwagens um mehr als 10 Prozent höher als vom Hersteller angegeben, stellt dies einen Mangel des Fahrzeuges dar. Wie die D.A.S. mitteilte, erkannte das Oberlandesgericht Hamm in einem solchen Fall ein Recht des PKW-Käufers auf Rücktritt vom Kaufvertrag an. OLG Hamm, Az. I-28 U 94/12 → …jetzt weiterlesen!

Die 80er – Ein Jahrzehnt verändert die Welt

Dokumentation: 80’s The Decade That Made Us, 6 x 45’

Diese aufregende dokumentarfilmische Reise blickt zurück auf die 80er-Jahre. Sie erinnert an die sportlichen, politischen und popkulturellen Ereignisse sowie die technischen Entwicklungen, die für die Menschen in diesem Jahrzehnt entscheidende Bedeutung hatten.

Die Serie bietet eine bunte Mixtur außergewöhnlicher Ereignisse. Drei tragische Attentate zum Beispiel prägten die 80er, die Schüsse auf Papst Johannes Paul II., auf USPräsident Reagan und die Ermordung John Lennons. → …jetzt weiterlesen!

Morgenblick (50/2013)

Der maennerformat.de Morgenblick

Einen wunderschönen guten Morgen!

Es ist Dienstag, der 12. März 2013, heute beginnt das Konklave im Vatikan! Wann wird die katholische Bevölkerung wohl einen neuen Papst haben?

Und wir haben wieder einmal einen Jubiläums-Morgen-Blick! Dies ist die 50ste Ausgabe in diesem Jahr!

Gut gelaunt und in Jubiläumsstimmung wenden wir uns gleich den News zu: → …jetzt weiterlesen!